24.05.11 16:00 Uhr
 93
 

Formel 1: Fernando Alonso schreibt WM-Titel noch nicht ab

Fernando Alonso hat auch nach dem Großen Preis von Spanien im Rennen um den Weltmeistertitel noch nicht aufgegeben, obwohl er inzwischen mit 67 Punkten hinter dem WM-Führenden Sebastian Vettel zurückliegt.

Zeitweise sah es so aus, als ob Alonso im Heim-Grand-Prix mit den in dieser Saison wieder sehr starken Red Bulls mithalten könne, letztlich musste er sich jedoch mit dem enttäuschenden fünften Platz begnügen.

Alonso verweist bei seiner Hoffnung auf die letzte Saison. Dort hatten die Ferraris in Monte Carlo wieder zurück zu ihrer Geschwindigkeit gefunden. Der Große Preis von Monaco steht als nächstes Rennen bevor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Annaberry
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Formel 1, Titel, Fernando Alonso, WM-Titel
Quelle: www.pkwradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto