24.05.11 13:56 Uhr
 975
 

USA: Nach Super-Sizing kommt der Gegentrend - Mini-Sizing

Amerikaner sind es gewöhnt, Essen in Fastfood-Läden zu "super-sizen". Nun folgt jedoch offenbar der Gegentrend, das Mini-Sizing.

Kleine Varianten von Desserts mit weniger Kalorien scheinen der neueste Trend zu sein und auch Starbucks springt bereits auf den Zug auf, denn auch dort kann man Mini-Portionen bestellen.

Auch Branchenriese McDonald´s testet die neue Idee des Mini-Sizings und bietet Wraps an. Solange man die kleinen Mahlzeiten jedoch Snacks nennt, stehen einem große Burger als Hauptmahlzeit allerdings auch nichts im Wege.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Fastfood, Starbucks
Quelle: consumerist.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Nur fünf Urlaubsländer halten Deutsche für sicher
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.05.2011 14:57 Uhr von TestoBoost
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Kleine Speise, großer Preis :-) find ich aber Ok. Wer es sich leisten kann, kann es sich kaufen und wer nicht muss halt zusehen wie er wo Essen herbekommt. Gibt ja heutzutage genügend Möglichkeiten.

Außerdem unterstütze ich jede Idee zur Senkung des Anteils an Fettleibigen in der Bevökerung. [editiert] Und teuer sind solche Menschen auch noch. Aber ob diese Menschen wirklich auf ein "Mini-Sizing" Produkt anspringen ist eine andere Frage.

[ nachträglich editiert von TestoBoost ]
Kommentar ansehen
24.05.2011 15:37 Uhr von atrocity
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Deppen: Scheiß Bevormundung. Ich kann selber entscheiden wie viel ich essen möchte.
Ich esse gerne extra große Portionen, weil mich eine normale Portion nicht satt macht.

Trotzdem habe ich Untergewicht. Das liegt aber eher daran das ich nicht jeden Tag so einen Fastfood Müll fresse.
Oder einfach an der Veranlagung ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeskriminalamt: 50 Prozent der Gefährder als nicht so Gefährlich eingestuft
TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?