23.05.11 16:59 Uhr
 439
 

Hessen: Vier Elf- bis 14-Jährige betrinken sich auf einem Kinderspielplatz

Im hessischen Stadtallendorf haben sich vier Kinder im Alter (elf bis 14 Jahren) zu einem Trinkgelage auf einem Spielplatz getroffen. Laut den Kindern hatte eine ältere Bekannte ihnen den Alkohol besorgt.

Laut der Polizei wurden ein Elfjähriger und eine 13-Jährige wegen gesundheitlichen Beschwerden und dem Verdacht einer Alkoholvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Polizei fahndet jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung nach der Person, die den Kindern angeblich den Alkohol besorgt haben soll. Das Jugendamt wurde von den Ermittlern eingeschaltet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-Iglo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Alkohol, Hessen, Saufgelage, Kinderspielplatz
Quelle: www.mittelhessen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2011 17:53 Uhr von Aweed
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
und wo ist da jetzt die News ???? das ist doch schon normal

[ nachträglich editiert von Aweed ]
Kommentar ansehen
23.05.2011 18:34 Uhr von Copak
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Das war auch bereits vor 15-20 Jahren normal, bei uns hingen damals die ganzen älteren Kinder und Jugendlichen Abends ebenfalls immer auf dem Kinderspielplatz rum und haben sich zugeschüttet. Damals hatte es im Gegensatz zu heute nur niemanden interessiert.
Kommentar ansehen
23.05.2011 18:54 Uhr von Earaendil
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Nichts Neues: Gerade in Großstädten üblicher Teil der Kultur -.-
Kommentar ansehen
23.05.2011 19:30 Uhr von httpkiller
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Auch bei uns auf dem Land, war das damals vor ca 10-10 Jahren nichts ungewöhnliches. Das wird an der Tagesordnung sein das sich irgend welche minderjährigen besaufen oder rauchen.
Kommentar ansehen
24.05.2011 07:01 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Zu meiner Jugendzeit vor 50 Jahren, war das höchst selten, dass sich unter 15 Jahre alte Kinder vollgesoffen haben.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?