23.05.11 14:43 Uhr
 390
 

Fußball: Wechselt Manuel Neuer nun wegen der Ohrfeige zum FC Bayern München?

Die mittlerweile berühmte Ohrfeige, die Nationalkeeper Manuel Neuer von einem erbosten Fan erhielt, könnte zum Bumerang für Schalke werden. Denn nun wird spekuliert, ob diese Ohrfeige vielleicht das letzte Bisschen war, das es brauchte damit Neuer nach München wechselt.

Während die Schalker Bosse alles versuchen, um ihren Torwart doch noch auf Schalke zu halten, wird der Wechsel nach München von den dort Verantwortlichen bereits als perfekt betrachtet.

Bei vielen Schalker Anhängern liegen die Nerven bei diesem Thema scheinbar blank. Seit Wochen wird der Keeper von Teilen der Schalker Anhängerschaft beschimpft und beleidigt. Viele nehmen ihm die Wechselgedanken und Geschichten Richtung München übel.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, FC Schalke 04, Fan, Manuel Neuer, Ohrfeige
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München an Bernd Leno als Zusatz-Torwart interessiert
Fußball: FC Bayern München hofft angeblich auf Joachim Löw als neuen Trainer
Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2011 14:53 Uhr von symphony84
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wo holt Bild immer solche Geschichten her? Geht wegen der Kohlen nach München.

Wie sagteVolker Pispers einst: "Bild, dieses Drecksblatt. Man würde nen toten Fisch beleidigen, wenn man ihn drin einwickelt"
Kommentar ansehen
23.05.2011 15:04 Uhr von Nihilist76
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn er geht, dann geht er wegen dem Geld und der sportlichen Perspektive. Das ist klar.

Andererseits ist ein Bleiben kaum möglich. Die Ultras haben ihn raus geworfen. Für die ist er ein Verräter. Das sehen wirklich alle Schalker aus der Nordkurve so und ich weiß von einem, dass die Neuer gnadenlos nieder machen würden, sollte er noch eine Saison für Schalke auflaufen. Wohl gemerkt, den eigenen Keeper.
Die nehmen das ganze Wechseltheater höchst persönlich.
Kommentar ansehen
23.05.2011 15:18 Uhr von Unrealmirakulix
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
was soll er den auf Schalke? dafür ist er inzwischen viel zu stark...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München an Bernd Leno als Zusatz-Torwart interessiert
Fußball: FC Bayern München hofft angeblich auf Joachim Löw als neuen Trainer
Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?