23.05.11 12:11 Uhr
 7.239
 

Russell Brand lacht über japanische Ausweisung: "Hart, Tunnel mit Stäbchen zu graben"

Der britische Comedian und Ehemann von Popsängerin Katy Perry, Russell Brand, wurde am Flughafen von Tokio festgehalten und sofort des Landes verwiesen.

Brand ist für seine wilde Drogenvergangenheit bekannt. Weshalb die Ausweisung erfolgte, teilten die japanischen Behörden jedoch nicht mit.

Der Schauspieler nahm die Sache jedoch locker und machte sich über die Ausweisung lustig: "Ich plane meine Flucht aus der japanischen Gefangenschaft, aber es ist verdammt hart, einen Tunnel mit einem Stäbchen zu graben", so Brand per Twitter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Japan, Katy Perry, Comedian, Russell Brand, Ausweisung
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Sängerin Katy Perry geht nackt zur Wahl
Madonna macht Katy Perry nach: Auch sie zieht sich für Hillary Clinton aus
Sketch-Video: Katy Perry zieht sich aus, um US-Bürger zum Wählen zu bringen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2011 12:33 Uhr von sevenOaks
 
+9 | -42
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.05.2011 13:02 Uhr von U.R.Wankers
 
+33 | -3
 
ANZEIGEN
grottig geschrieben: wie kann man einen Vierzeiler so verhunzen, das man ihn mehrfach lesen muss um den Sinn zu erkennen?
Schon die Überschrift ist unterirdisch.

[ nachträglich editiert von U.R.Wankers ]
Kommentar ansehen
23.05.2011 13:05 Uhr von Splinderbob
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Ich mag diesen Kerl einfach net. Keine Ahnung warum.
Kommentar ansehen
23.05.2011 13:05 Uhr von cyrus2k1
 
+9 | -10
 
ANZEIGEN
Sollen mal froh sein: Das überhaupt noch jemand in ihr atom-land kommt. Die haben da den schlimmsten super-gau aller zeiten am laufen und tun als sei nichts.
Kommentar ansehen
23.05.2011 13:39 Uhr von der_motzer
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Warum hab ich diese News eigentlich gelesen? Toller fremdenfeindlicher Kommentar von einer Berühmtheit.
Kommentar ansehen
23.05.2011 14:43 Uhr von JesusSchmidt
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Chorkrin: reine spekulation.

es gibt keine "gastfreundlichen" länder bzw. alle länder sind gastfreundlich - kann man drehen wie man will.
Kommentar ansehen
23.05.2011 17:20 Uhr von suschu
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Alle Länder sind gastfreundlich? Warst wohl noch nie in England oder gar Amerika xD. Wir deutsche sind auch nicht die Sympathisanten vor dem Herrn :D

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Sängerin Katy Perry geht nackt zur Wahl
Madonna macht Katy Perry nach: Auch sie zieht sich für Hillary Clinton aus
Sketch-Video: Katy Perry zieht sich aus, um US-Bürger zum Wählen zu bringen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?