23.05.11 12:11 Uhr
 88
 

ADAC Kindersitz-Test: Mehr Licht als Schatten

Wie jedes Jahr testet der ADAC Kindersitze für das Auto. Testsieger wurde in diesem Jahr der Römer Baby-Safe Plus II SHR mit einer Gesamt-Note von 1,4. Dabei schnitt der Kindersitz mit der Note "Sehr gut" in den Kategorien Sicherheit, Bedienung, Material, Ergonomie und Schadstoffbelastung ab.

Im Rahmen des gesamten Tests gab es 15 Mal die Note "Gut", sechs Mal ein "Befriedigend" und ein "Ausreichend". Allerdings schnitten auch insgesamt fünf Kindersitze mit "Mangelhaft" ab. Größtes Manko war dabei der zu hohe Gehalt von Weichmachern in den Kindersitzen.

Unter den getesteten Kindersitzen befanden sich zwei Sitze, die einen zu hohen Phthalat DEHP Gehalt aufwiesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MeinAuto
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Urteil, Test, ADAC, Kindersitz
Quelle: blog.meinauto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?