22.05.11 12:44 Uhr
 771
 

Air France-Absturz: Pilot nicht im Cockpit

Das Magazin "Der Spiegel" berichtet, dass bei Ermittlungen betreffend den Absturz einer Air France-Maschine vor zwei Jahren neue Erkenntnisse ans Licht gekommen sind.

Demnach sei der Pilot der Maschine, der 58-jährige Marc Dubois, zum Zeitpunkt des Unglücks nicht im Cockpit gewesen.

Er sei ins Cockpit gelaufen und habe seinen Kopiloten Befehle zugerufen, heißt es. Die Maschine war durch ein Unwettergebiet geflogen, bisher hat man aber angenommen, dass die Crew keinen Versuch unternommen hat, selbiges zu umfliegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sandyli2702
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Absturz, Pilot, Cockpit, Air France
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.05.2011 13:09 Uhr von Parker_Lewis
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Hmmm: stell ich mir voll schrecklich vor, Flugzeug kommt über dem Pazifik ins trubeln und der Pilot rennt ins Cockpit und schreit "Pull UP"
War der Co Pilot ein Anfänger? Oder warum konnte er die Maschine nicht abfangen? Fragen über Fragen, ich hoffe die Blackbox gibt antworten.
Gänsehaut, gibt wohl nichts schlimmeres als mitten im Pazifik abzustürzen.

Ich selber fliege alle 3 Monate über den großen Teich. Behaglich ist mir nie, bestes Mittel ist da Schlaftabletten.

[ nachträglich editiert von Parker_Lewis ]
Kommentar ansehen
22.05.2011 13:42 Uhr von artefaktum
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Titel ist irreführend: "Pilot nicht im Cockpit" ist ja Quatsch. Richtig müsste es heißen "Kapitän nicht im Cockpit." Co-Pilot und dritter Mann waren ja im Cockpit.

Und selbstverständlich kann auch einer der Piloten (natürlich auch der Kapitän) das Cockpit im Reiseflug mal verlassen, z.B. um auf die Toilette zu gehen.
Kommentar ansehen
22.05.2011 16:13 Uhr von rftmeister
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@Parker_Lewis: Wenn die von Rio nach Paris über den Pazifik geflogen
sind ist denen bestimmt der Sprit ausgegangen. Ganz klar ;)

/Klugscheißmodus aus
Kommentar ansehen
22.05.2011 16:22 Uhr von dogdog
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Parker: wenn die über den Pazifik geflogen sind, warum hat man die im Atlantik gefunden ?

Ein fall für die Fringe-Division

[ nachträglich editiert von dogdog ]
Kommentar ansehen
22.05.2011 19:42 Uhr von Parker_Lewis
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@dogdog: ich wusste, irgendwo ist da ein Fehler drin ;-)
Natürlich der Atlantik, hast vollkommen recht.

[ nachträglich editiert von Parker_Lewis ]
Kommentar ansehen
02.06.2011 21:41 Uhr von Il_Ducatista
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
scho guat: der Pilot hatte halt eine extrem private Besprechung mit dem Cabinenpersonal

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?