22.05.11 11:59 Uhr
 240
 

Berlin: Sanierungsarbeiten an der Siegessäule sind abgeschlossen

Die Siegessäule in Berlin ist wieder begehbar, die Sanierungsarbeiten an der Säule in Berlin-Tiergarten sind abgeschlossen. Die Renovierungsmaßnahmen haben rund vier Millionen Euro verschlungen.

Die Skulptur bekam Blattgold von mehr als einem Kilogramm aufgetragen. Nach Abschluss der Arbeiten kann nun der Turm wieder bestiegen und das Café betreten werden.

Überwachungskameras sollen nun das Denkmal gegen Vandalismus schützen. Auch ein Graffitischutz wurde auf die Tunnel-Fliesen aufgetragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Sanierung, Denkmalschutz, Siegessäule
Quelle: www.3sat.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016