22.05.11 11:57 Uhr
 555
 

Sharp stellt erstes Klapp-Handy mit Android vor

Der Elektronik-Konzern Sharp hat jetzt mit dem AQUOS Phone The Hybrid 007SH ein Klapp-Handy vorgestellt, welches mit dem Betriebssystem Android ausgestattet ist.

Um den Touchscreen auch ordentlich bedienen zu können, kann man das Display, welches eine Auflösung von 854x480 besitzt, drehen.

Weiter besitzt das wasserfeste Handy eine 16 Megapixel-Kamera mit der auch Videos in 1080p aufgenommen werden können.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Smartphone, Android, Sharp
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apples neuer iMac Pro wird 5.000 Euro kosten
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.05.2011 13:15 Uhr von MisterBull
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
trotzdem: sehr hässlich, kann mir nicht vorstellen dass dies ein Erfolgsprodukt wird, wie eine große Firma sowas durchwinkt und dann produziert bleibt für mich ein Rätsel....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?