22.05.11 10:29 Uhr
 480
 

Saarmud: Zwei Flugzeuge kollidieren in der Luft - Drei Tote

In Saarmund bei Potsdam sind am Samstag ein Segelflugzeug und ein Leichtflugzeug in der Luft kollidiert.

Bei dem Unglück sind nach Polizeiangaben alle drei in den Flugzeugen befindlichen Menschen ums Leben gekommen.

Warum die Flugzeuge kollidierten ist noch unklar. Der Fall wurde an die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung in Braunschweig gemeldet, die nun die Ursache des Unfalls ermitteln muss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Flugzeug, Absturz, Luft
Quelle: www.ovb-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anklage gegen Lieferwagenfahrer nach Anschlag auf Muslime in London
Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.05.2011 11:17 Uhr von wordbux
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Hier würde mich das Alter der Piloten interessieren.
Kommentar ansehen
22.05.2011 14:31 Uhr von Pataya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Saarmund: Der Ort heißt SaarmuNd!!!
Kommentar ansehen
23.05.2011 09:12 Uhr von Havelmaz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alter und Hergang: Hier einige ergänzende Infos:

- Das Alter eines Piloten ist bekannt: 58. Er war Flugschüler
- Der Segelflieger wurde von einer Seilwinde hochgezogen, als in etwa 300m Höhe das Ultraleichtflugzeug den Segler direkt an der Kabine traf.

Hier ein Video und ein paar Bilder vom Trümmerfeld: http://bit.ly/...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?