21.05.11 20:13 Uhr
 359
 

Erfolgreicher Start einer Ariane-Trägerrakete

Am gestrigen Freitagabend ist eine Ariane-Trägerrakete erfolgreich vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou (Französisch-Guyana) aus ins All gestartet. Der Start erfolgte um 22:38 Uhr MESZ (17:38 Uhr Ortszeit).

An Bord sind zwei asiatische Satelliten. Der ST-2 wurde von Mitsubishi produziert und soll Asien und den Nahen Osten mit Fernsehsendungen und Internet versorgen.

Der zweite Satellit, der GSAT-8, stammt aus Indien und ist ebenfalls für TV-Übertragungen vorgesehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Start, Rakete, Satellit, Ariane
Quelle: www.suedostschweiz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?