21.05.11 16:31 Uhr
 215
 

Senioren sollen im Alter auf tierische Fette weitgehend verzichten

Senioren sollen im Alter auf tierische Fette weitgehend verzichten. Besonders bei älteren Menschen können Fett oder fetthaltige Nahrungsmittel eine Unverträglichkeit hervorrufen. Im Alter sinkt der Kalorienbedarf deutlich.

Daher sollten Senioren auf eine bewusste Ernährung achten und mehr pflanzliche Fette zu sich nehmen. So sind Avocados und Nüsse eine hervorragende Nahrungsergänzung. Auch auf Säfte und Obst sollte nicht verzichtet werden.

"Deswegen sollten ältere Menschen den Verzehr von tierischen Fetten einschränken, denn pflanzliche Fette sind deutlich leichter verdaulich und können vor Arteriosklerose schützen", sagte Ernährungswissenschaftlerin Manuela Marin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Alter, Tier, Ernährung, Pflanze, Nahrung, Fett
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2011 22:52 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@hoenipoenoekel: Meine Oma hat mit 94 noch fette Nackenkoteletts gefuttert. Die wäre wahrscheinlich 150 geworden, wenn sie das nicht gemacht hätte.......

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?