21.05.11 15:58 Uhr
 450
 

Gadget für die Handtasche: Diese "Taschenlampe" hilft beim Schlüsselsuchen

Laut einer Statistik sind Frauen 76 Tage ihres Lebens damit beschäftigt, Schlüssel, Handy oder Schminkutensilien in ihrer Handtasche zu suchen.

Die neue deutsche Erfindung "SOI" hilft dabei und beleuchtet die "dunklen Untiefen von Handtaschen", dass man schneller an sein Zeug kommt.

Sobald man sich seiner Handtasche nähert, schaltet sich die Taschenbeleuchtung selbst ein und nach Gebrauch wieder aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rene07
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Handtasche, Gadget, Taschenlampe
Quelle: www.ausgefallenesachen.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2011 15:58 Uhr von rene07
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Naja, als Mann kann ich es sowieso nicht nachvollziehen, warum man so viel "Müll" in seiner Tasche haben kann. Oft werden Handtaschen zurecht "Zweitwohnung" genannt. Aber diese Lampe ist glaub ich recht praktisch für die ein oder andere Dame...
Kommentar ansehen
21.05.2011 22:53 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann: schon lieber so eine Taschenlampe:

http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?