21.05.11 12:32 Uhr
 10.732
 

Forscher gelingt scharfe Aufnahme vom Jet eines Schwarzen Loches

Einem internationalen Forscherteam unter der Leitung der Doktorandin Cornelia Müller von der Universität Erlangen-Nürnberg ist es gelungen, mit Hilfe von mehreren Radioteleskopen genaue Aufnahmen von Teilchen-Jets eines schwarzen Loches zu machen.

Cornelia Müller sagte: "Diese Strahlen entstehen, wenn einfallende Materie sich dem schwarzen Loch nähert, aber wir wissen noch nicht, die Details, wie sie sich bilden und wie sie sich erhalten."

Die Aufnahmen stammen aus dem Zentrum der Radiogalaxie Centaurus A. Diese Galaxie beherbergt ein Schwarzes Loch mit der 55-millionenfachen Masse unserer Sonne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Aufnahme, Jet, Schwarzes Loch
Quelle: www.physorg.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2011 13:42 Uhr von Jonny0r
 
+38 | -3
 
ANZEIGEN
Finde es einfach wirklich immer Super (schön) was da oben so abgeht von dem wir einfach noch garkeine Ahnung haben..

Beeindruckende Bilder kommen da immer wieder zustande!
Kommentar ansehen
21.05.2011 14:05 Uhr von Hasimodo
 
+32 | -1
 
ANZEIGEN
oops 55-millionenfachen Masse unserer Sonne!
Das ist eigentlich garnicht vorstellbar!!!Hammer..das ist schon echt echt heftig..tolle news!
Kommentar ansehen
21.05.2011 14:35 Uhr von xGwydionx
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Nix für unsere Raketen die haben ja schon Probs mit unserer Erdmasse...1oder mehrere Lichtjahre sollten die da weg bleiben..wenn sie je dahin kämen...Sonden würden spurlos verschwinden,selbst Funksignale wären nicht mehr zu empfangen..jedenfalls nach den meisten Theorien darüber.Wenn Licht schon von der Sonne abgelenkt werden kann...wie Einstein berechnet hatte und dann auch bewiesen wurde..
Kommentar ansehen
21.05.2011 21:08 Uhr von lina-i
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ Wolfsburger: Das Radioteleskope keine Aufnahmen im Spektrum des sichtbaren Lichtes empfangen, sollte eigentlich Allgemeinwissen sein.
Kommentar ansehen
22.05.2011 11:05 Uhr von farm666
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
WER: vergibt hier bitte den erstposter zwei minus bewertungen??
Ich möchte das mindestens einer von denen sich dazu äußern!
Es ist mir einfach unbegreiflich!
Kommentar ansehen
23.05.2011 02:05 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@farm66: Es könnten einfach zwei Klick-Kiddies sein, die wahllos alle möglichen Kommentare mit Minus bedenken. Oder es sind zwei persönliche "Anhänger" von Jonny0r, denen er irgendwann, irgendwo mal auf die Füsse getreten ist. Die bwerten ihn dann immer schlecht, egal, was er schreibt.
Oder es waren einfach Leute, die die Aussage über die Bilder für naiv-romantisch halten und das nicht gut finden.

Wenn Du Dir zu viele Gedanken über Minusbewertungen machst, hast Du a) auf SN noch nicht viel gelernt und b) verlierst Du den Blick auf´s Wesentliche.
Kommentar ansehen
23.05.2011 11:38 Uhr von LocNar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Legt mir Naomi Campbell nackt aufs Bett, dann mache ich Fotos von einem schwarzen Loch....... *okok*
Kommentar ansehen
23.05.2011 13:04 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naomi Campbell? Da wüsste ich aber Angenehmeres.
Vor allem, weil sie nach Deinem Foto gleich eins von einem roten Nebel macht. Du weisst schon, dass die Dame extremst aggro ist?!
Kommentar ansehen
23.05.2011 17:54 Uhr von farm666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Schwertträger: Nein, habe kein problem mit sinnlose minus bewerungen.... meistens.
So wie hier musste ich das einfach loswerden, weils unbegreiflich ist.
Und das die sich mal dazu äußern wird auch nie passieren, diese feiglinge!
Kommentar ansehen
24.05.2011 01:01 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@farm666: >Und das die sich mal dazu äußern wird auch nie passieren, diese feiglinge!<

Och, die meisten sind einfach nur zu faul, was zu schreiben. :-)
Minus klicken ist einfacher und schneller.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?