21.05.11 12:18 Uhr
 439
 

Neue Entdeckungen in Barack Obamas Abstammung: Er hat irische Wurzeln

Wenn der amerikanische Präsident Barack Obama nächste Woche Irland besucht, wird er dort auch durch zwei irische Cousins begrüßt. Wissenschaftler haben nämlich bislang unerforschte Zweige von Obamas Stammbaum entschlüsselt und stießen dabei auf die irischen Wurzeln des Präsidenten.

Sicher ist jedenfalls, dass Obamas Ur-Ur-Ur-Großvater (mütterlicherseits) in Irland lebte. Dieser Falmouth Kearney wanderte 1850 im Alter von 19 Jahren nach Amerika aus, um den Hunger in seiner Heimat zu entfliehen. Die Ahnenforscher gehen davon aus, dass er sich im US-Bundesstaat Ohio niederließ.

Neue Untersuchungen ergaben nun, dass der Stammbaum sogar noch weiter zurückreicht und auf Vorfahren vom Europäischen Festland hindeutet. Dadurch habe man nun Angehörige ausfindig machen können. Die weit entfernte Cousins Dick Benn und Tom Donovan wurden deshalb eingeladen, Obama zu treffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Barack Obama, Irland, Stammbaum, Abstammung
Quelle: www.google.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama nennt Trumps Stopp von Migrantenkinderschutzprogramm "grausam"
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Barack Obama ordnete wohl kurz vor Amtsende Cyberangriff auf Russland an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2011 12:23 Uhr von Rechthaberei
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Zwei Speichelproben genügen und man weiß woher: die Vorfahren stammen, aber nicht wie es mit Erbkrankheiten ist:

http://www.igenea.com/

http://de.wikipedia.org/...




[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]
Kommentar ansehen
21.05.2011 12:59 Uhr von ZzaiH
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
was für ein schwachsinn: wenn man weit genug zurück geht und sich dann an den stammlinien entlang hangelt, wird man feststellen, dass jeder mit jedem irgendwie verwandt ist.

alle heute lebenden europäer und menschen mit europäischer abstammung (vorschtig geschätzte 50% der weltbevölkerung - eher mehr) könnten ihre abstammung auf karl den großen zurückführen - geht man nochmal tausend jahre zurück liegt man sicher bei 90%

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama nennt Trumps Stopp von Migrantenkinderschutzprogramm "grausam"
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Barack Obama ordnete wohl kurz vor Amtsende Cyberangriff auf Russland an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?