21.05.11 11:02 Uhr
 400
 

"L.A. Noire" - das "Spiel des Jahres"

Seit Freitag ist das von vielen Spielkritikern als als "Spiel des Jahres" ausgelobte Computergame "L.A. Noire" auch in Deutschland erhältlich.

In den USA war das Spiel, in dem man als Detektiv Cole Phelps, einem ehemaligen Polizisten, im korrupten Los Angeles diverse Verbrechen aufklären muss, bereits nach dem ersten Tag ausverkauft. 550.000 Spiele wurden dort am Releasetag verkauft.

Besonders machen das Spiel die realistischen Animationen der Gesichter im Spiel, die fast Filmreife erreichen. Das Spiel gibt es für die Xbox 360 und die PS3. Für die Xbox benötigt man drei DVDs, für die PlayStation eine gefüllte Single-Layer-Blu-ray mit 25 GB Kapazität für die Animationen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Animation, Erscheinen, Spiel des Jahres, L.A. Noire
Quelle: zweinullig.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Welches Spiel wird Spiel des Jahres 2016?
Neue Studie: GTA V soll gewalttätigstes Spiel des Jahres sein