21.05.11 10:02 Uhr
 2.791
 

"Wochenshow"-Comeback geglückt: Ingolf Lück holt gute Einschaltquoten

Am gestrigen Freitag lief erstmals seit acht Jahren eine neue Folge der Kult-Comedysendung "Die Wochenshow". Von der Stammbesetzung blieb nur noch Ingolf Lück übrig.

Im Schnitt sahen 1,26 Millionen Menschen der Zielgruppe zu, was für einen vergleichsweise guten Marktanteil von 13,2 Prozent sorgte. Insgesamt schalteten 2,06 Millionen Leute ein.

Kann sich die Wochenshow auf dem Sendeplatz etablieren, steht einer Verlängerung über die acht geplanten Folgen hinaus nichts im Wege.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: anime4ever-hh1
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Comeback, Quote, Zuschauer, Wochenshow, Ingolf Lück
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2011 10:51 Uhr von shathh
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Ohne Bastian Pastewka fehlt da was. Zur Wochenshow gehört Bastian Pastewka. Basta :(

Werd mir die Sendung mal anschauen, aber auch die letzte Staffel war schon mies.

Die sollen wieder Bonnanza bringen!
Kommentar ansehen
21.05.2011 11:20 Uhr von CrazyTitan
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
die erwartungen: an die show sind sehr hoch, und mir hat die sendung gestern eigentlich ganz gut gefallen auch wenn man eben alte gesichter vermisst. aber mir gefallen matze knop und dave davis ganz gut.
Kommentar ansehen
21.05.2011 11:22 Uhr von Scared Stiff
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Die "Gnadenquote" der ersten Sendung ist ja meistens kein langfristiges Barometer (zumindest nicht bei SAT 1). Fand die Sendung langweilig und platt und habe nach 15 min. zur Heute Show umgeschaltet.
Kommentar ansehen
21.05.2011 11:38 Uhr von Gierin
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Bin ich der einzige? Bin ich der einzige, der die Sendung grottenschlecht fand? Schon der Anfang; Ingolf Lück wirkte unmotiviert und trug seinen Text so lustlos vor. Die Sketche waren nicht besonders lustig. Die Darsteller wirkten unmotiviert, so als sie nur das machen würden (oder dürfen?) was man ihnen sagt. Habe darum auch nur kurz reingeschaut und gelegentlich wieder reingezappt.
Kommentar ansehen
21.05.2011 11:52 Uhr von Mayana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also laut meinen Infos sind es schon neun Jahre her, dass die letzte neue Folge der Wochenshow kam.

Ich fand die Sendung so lala. Kann mir irgendwie noch kein richtiges Bild davon machen. Aber man vermisst schon Bastian Pastewka und Markus Maria Profitlich.
Kommentar ansehen
21.05.2011 12:09 Uhr von shathh
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
ephemunch: Marco Rima?
Kommentar ansehen
21.05.2011 12:30 Uhr von kingoftf
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich: will den "Erklärbär" wieder im Programm haben
Kommentar ansehen
21.05.2011 14:08 Uhr von Chuzpe87
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Jetzt fehlt nur noch die RTL Samstag Nacht Show mit Kentucky schreit f***** und die Freitag Nacht News mit Gerhard Logan .. dann haben wir die Retro Reihe wieder perfekt.
Kommentar ansehen
21.05.2011 14:20 Uhr von EdwardTeach
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hab die ganze Folge geschaut: und fand sie sehr gut. Natürlich fehlen einem die alten Gesichter aber die neuen machen das nicht schlecht. Besonders Dave Davis ist super. :)
Naja Caroline Kebekus war vielleicht etwas zu hart für die Sendung, weil sie kein Blatt vor den Mund nimmt. Also dieses Standup Ding sollte rausgenommen werden.
Der Rest war gut und sogar gelungen.
Kommentar ansehen
23.05.2011 18:07 Uhr von SystemSlave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei schlechten WIrtschaftzeiten muss man halt wieder zusammen arbeiten oder halt etwas altes neu aufleben lassen was mal gut war. Habe die Sendung nciht ganz verfolgt aber ich das was ich gesehen habe war Ok aber nicht so wie die alte Wochenshow

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?