20.05.11 23:37 Uhr
 1.361
 

23 Frauen in Schweden wegen Kinderpornografie angezeigt

In Schweden ist der Polizei nun ein Schlag gegen die Kinderpornografie-Szene gelungen: Bei einer Durchsuchung des Computers eines 43-jährigen Mannes stieß man auf hunderte illegale Bilder. Über E-Mails und Chatlogs, die sich auf dem Computer befanden, wurde man auf weitere Personen aufmerksam.

Hierbei handelte es sich um 23 Frauen zwischen 38 und 70 Jahren. Der Mann war die einzige Verbindung. Bei den Frauen handle es sich um Mütter und Großmütter aus allen Teilen Schwedens. Scheinbar schickte der Mann teilweise ohne Aufforderung Bilder an die Betroffenen.

"Ein paar habe ich geöffnet. Aber ich fand das nur unangenehm und ekelhaft und habe alles gelöscht", sagte eine 64-Jährige. Es sei ein Fehler gewesen, keine Anzeige zu erstatten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Superbeck
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Klage, Schweden, Anklage, Kinderpornografie
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug
Arkansas: Richterin fordert Autopsie eines Hingerichteten