20.05.11 22:06 Uhr
 91
 

Bonn: Frauenmuseum zeigt Ausstellung zum Frauenfußball

Die Fußballweltmeisterschaft der Frauen findet in diesem Jahr in Deutschland statt. Anlass für das Bonner Frauenmuseum eine neue Ausstellung zu kreieren.

Die Schau "WM wird weiblich - Kunst und Geschichte zum Frauenfußball" widmet sich der Geschichte und der Entwicklung der Fußballerinnen.

Für interessierte Besucher ist die Ausstellung vom 22. Mai bis zum 17. Juli geöffnet. Für die Zeit der Fußball-WM gibt es die Möglichkeit eines Public-Viewing im Museumshof.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Bonn, Frauenfußball
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman
"Exorzist"-Autor William Peter Blatty gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2011 00:14 Uhr von willi_wurst
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Frauenfußball ist wie Pferderennen mit Eseln !!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kirgisien: Flugzeugabsturz - mindestens 35 Tote
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
Dschungelcamp 2017 - Hanka R. soll mutwillig in den Bach uriniert haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?