20.05.11 20:54 Uhr
 149
 

Papst Benedikt XVI. telefoniert Samstag mit der ISS

Die ISS bekommt am Samstag einen besonderen Gesprächspartner. Papst Benedikt XVI. wird sich rund 20 Minuten mit der Raumstation in Verbindung setzen. Das gab jetzt die die Europäische Weltraumorganisation (ESA) bekannt.

Die Unterredung mit dem Papst und der Crew soll auf Italienisch und Englisch erfolgen. An Bord der ISS befinden sich auch zwei italienische Raumfahrer.

Papst Benedikt wird per Ton- und Bildschaltung aus seiner Bibliothek verbunden sein. Anwesend ist auch Ex-Astronaut Thomas Reiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Papst, ISS, Benedikt XVI., Samstag
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2011 21:57 Uhr von kingoftf
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Der wird: dann wahrscheinlich auch gleich selig gesprochen, weil er Urin in Trinkwasser verwandelt hat.
Kommentar ansehen
21.05.2011 01:19 Uhr von frozen_creeper
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Seine erste Frage an die Besatzung der ISS: "Na? Habt ihr Gott schon irgendwo da oben gefunden?"
Kommentar ansehen
05.06.2011 21:18 Uhr von DEMOSH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Telefon aus der Hölle in den Himmel: Wer bezahlt die Telefonkosten?
Wieder der blöde Steuerzahler.
Oder die ehemaligen Nazis,die durch den Vatikan freigekauft wurden.
So zusagen als Dank.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?