20.05.11 16:13 Uhr
 167
 

Karlsruhe-Basel: Gefahrgut-Zug bei Müllheim entgleist

Etwas außerhalb des Bahnhofs der südbadischen Gemeinde Müllheim ist ein Güterzug mit feuergefährlichem Gefahrgut entgleist. Bisher ist laut Polizei noch unklar, ob gefährliche Stoffe freigesetzt wurden.

Aufgrund der Explosionsgefahr wurden mehrere Gebäude der Kleinstadt evakuiert. Insgesamt sprangen acht Waggons aus den Gleisen, von denen drei mit leicht entzündlichen Stoffen beladen waren.

Von Verletzten ist bisher nichts bekannt. Der Zug war auf der Reise von Köln ins italienische Gallarate. Die Unglücksursache ist momentan noch ungeklärt.


WebReporter: Hirnfurz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Zug, Karlsruhe, Basel, Gefahrgut
Quelle: www.faz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD
Kalbsleber eingepackt, Obst bezahlt - 208.000 Euro Strafe
Russlands Position in Syrien ist unsicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2011 17:45 Uhr von Phyra
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
mh, mag zwar komisch klingen, aber vom namen her passts ja mit dem abladen^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?