20.05.11 07:52 Uhr
 4.317
 

Berlin: Beim Auspacken einer Bananenkiste krabbelt eine giftige Spinne hervor

Mitarbeiter eines Supermarktes in Berlin werden einen kräftigen Schreck bekommen haben, als beim Auspacken von Südfrüchten plötzlich eine ungefähr fünf Zentimeter große Spinne aus einer Bananenkiste kroch.

Die Mitarbeiter reagierten schnell und fingen das Tier mit einer Plastiktüte ein. Danach riefen sie die Polizei, die ihrerseits einen Experten informierte. Nach Angaben dieses Experten handelte es sich um eine "Brasilianische Wanderspinne".

Die Spinne ist hochgiftig und gilt als sehr aggressiv. Trotzdem konnten die Beamten später in ihren Bericht schreiben, dass das Tier "ohne Widerstandshandlungen in Gewahrsam genommen werden" konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Spinne, Banane
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2011 08:15 Uhr von Earaendil
 
+26 | -6
 
ANZEIGEN
was für ne news wieder: °°ohne Widerstandshandlungen in Gewahrsam genommen werden" konnte.°°

lool .. ich fasset net...
Kommentar ansehen
20.05.2011 09:12 Uhr von zocs
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
schön schöner Kommentar "Warpilein2" (hat das war mit Warp zu tun ??)

Dennoch hatten die Leute etwas Glück, vielleicht weil das Spinnchen noch etwas von der Kühlung beeinträchtig war und daher nicht so aggressiv werden konnte.
Denn diese (berechtigt) auch genannte "Bananenspinne" -> Phoneutria ist wirklich nicht so ganz ungefährlich:
http://de.wikipedia.org/...

Respekt ...
Kommentar ansehen
20.05.2011 09:20 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.05.2011 09:33 Uhr von Babykeks
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Und ich dachte immer, das wär ne UrbanLegend od Und ich dachte immer, das wär ne UrbanLegend (oder auch moderne Legende, wenn das genehmer is).

Tja, man lernt nie aus... Oder hat die Express das von "nem Kumpel, der wen kennt"? ;D
Kommentar ansehen
20.05.2011 10:20 Uhr von andi_25
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Der.Blonde: Das Trifft beim besten willen nicht auf alle Bananen zu, sondern eher auf die Billigen dinger die dann nach 2 Tagen auch Braun sind.

Kam vor 2 - 4 Monaten ein Bericht im TV über eine Namenahafte Banane.

Diese werden vom Baum abgetrennt, Transportiert , Ok Gewaschen in Wasser, in Kartons Verpackt und ab nach Deutschland in die Supermärkte.

Das ist so getimet das Sie auf dem Schiff die Reife bekommen die Sie brauchen.

In dem Bericht kam auch das Insekten so in den Früchten hängen können das Sie beim Waschen drin bleiben.

Eine Bekannte hat Einzelhandelskauffrau gelernt, und hat das auch schon erlebt.
Kommentar ansehen
20.05.2011 10:21 Uhr von Danielsun87
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
boar: also es gibt auch dinge in der heutigen wirtschaft wo man noch platz hätte ne kiste mehr in den versand zu stecken...und bei solchen fällen..scheiß drauf ob die kiste fertig oder nur halbfertig war...hauptsache sie geht raus...und der händler zahlt...

also wer keine ahnung vom kapitalismus hat sollte mal noch zur schule des lebens gehen und nachhilfe stunden nehmen...

möglich ist somit alles...
Kommentar ansehen
20.05.2011 11:32 Uhr von Leeson
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Ich packe selber: fast jeden Tag Bananen aus und das war ein mein erster Gedanke.
Kollegen sagten, dass das auch schonmal vorgekommen ist,
aber die Spinne war zum Glück schon tot.

Ich schütte die Kiste seiddem immer aus,
was meine Abteilungsleiterin nicht toll findet!
Die Bananen werden dabei gequetscht und man verkauft dadurch vielleicht n Kilo weniger.
Mein Leben ist mir mehr wert als das Kilo Bananen.

Die Spinnen kann man bestimmt gut verkaufen ^^
Nicht an Privatmenschen aber an Forschungsintitute o.Ä.
Man kann dann super Gegengift produzieren ^^
Kommentar ansehen
20.05.2011 11:40 Uhr von shathh
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Schönen Dank auch: Ich hab letztens erst noch zu wem gesagt, ich hätte panische Angst davor, dass ne Spinne aus meinen Bananen rauskrabbeln würde.

Danke für die News - das hab ich jetzt gebraucht :/
Kommentar ansehen
20.05.2011 12:08 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Der.Blonde: Sowas kommt öfter vor auch ohne das die Presse davon berichtet.

Früher vor dem begasen noch weitaus öfter.
Kommentar ansehen
20.05.2011 12:16 Uhr von Seppus22
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Dracultepes: Das stimmt wohl... hab auch schon eine gefunden, ist im Aldi rumgegrabbelt ^^ hab sie eingefangen mit nem Glas ( man schlug das Herz hoch xD ).
Die Verkäuferin war nicht sehr begeistert das Hochgiftige " Bananenspinnen " hier ihr unwesen treiben.
Nunja, hab sie nem Bekannten übergeben der sich mit Spinnen auskennt.
Ein Bild hab ich auch noch http://gallery.pethobbyist.com/...
Kommentar ansehen
20.05.2011 18:52 Uhr von Soulfire
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wikipedia zum Gift dieser Spinne: "Neben starken Schmerzen kann das Gift der Spinne beim Menschen auch einen Priapismus (schmerzhafte Erektion) verursachen. Dieser kann über viele Stunden anhalten und verursacht, falls er unbehandelt bleibt, Impotenz."
Kommentar ansehen
20.05.2011 19:14 Uhr von Maku28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: sofort Tasern ! bzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz
Kommentar ansehen
20.05.2011 19:58 Uhr von TwoTurnTablez
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Holy Shit, nehmt niemals einen Job in der Obstabteilung an!
-> Zitat aus Wikipedia
"Neben starken Schmerzen kann das Gift der Spinne beim Menschen auch einen Priapismus (schmerzhafte Erektion) verursachen. Dieser kann über viele Stunden anhalten und verursacht, falls er unbehandelt bleibt, Impotenz." xD
Kommentar ansehen
21.05.2011 00:03 Uhr von LocNar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"In Gewahrsam genommen" Wie wäre es, wenn man die Tierchen im Bundestag aussetzten würde *hehe*

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?