20.05.11 07:34 Uhr
 533
 

Sänger Martin Scholz über seine 9Live-Zeiten und sein neues Album

Martin Scholz ist ein Sänger und ein ehemaliger Moderator des Fernsehsenders 9Live.

Martin Scholz ist sich über die Kritik über die 9Live-Quizspiele bewusst und kennt auch die Internet-Seiten der größten Kritiker, wie etwa die von Marc Döhler oder Holger Kreymeier.

Aktuell gibt er an, an einem neuen Album zu arbeiten, bei dem es ihm wichtig ist, ein gutes Produkt abzuliefern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dani2012
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Album, 9Live
Quelle: nachgebloggt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Mah Nà Mah Nà"-Interpret Alessandro Alessandroni gestorben
Claudia Cardinale verteidigt Retusche an ihrem Foto als "überzeugte Feministin"
Sophia Thomalla nun wohl mit Gwen Stefanis Ex-Mann liiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2011 07:43 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Von dem: habe ich noch nie was gehört...wer sich heut zu tage alles Sänger nennen darf !?
Kommentar ansehen
20.05.2011 09:30 Uhr von Iron_Maiden
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WIe geil! Eine dümmliche Werbeanzeige für einen ´Künstler´ dritter Garde, getarnt als Nachricht ohne (und zwar wirklich OHNE) jeden informativen Inhalt, außer dem einen, dass der Vogel ein ´gutes Produkt´ abliefern wolle.
Was sagt er denn zu seinen 9Live Zeiten?


Ein ´Produkt´ also. Ok.
Aber bitte, der Autor denkt ja sicher auch, dass er hier eine Nachricht geschrieben hätte...


Ganz im Ernst, Dani, bei einer durchschnittlichen Bewertung all deiner 83 akzeptierten News von 2 (zwei!) Sternen (2/5) würde ich mir was anderes suchen.
Durch so Mangelnews wurde SN das was es jetzt ist.

[ nachträglich editiert von Iron_Maiden ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Größter Dinosaurierfußstapfen der Welt entdeckt
Italien: Neues Gesetz sieht bezahlten Menstruationsurlaub für Frauen vor
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?