20.05.11 07:14 Uhr
 132
 

Fußball: Diego Maradona beleidigt neuen Nationaltrainer von Argentinien

Diego Maradona, ehemaliger Nationaltrainer von Argentinien, hat sich jetzt herablassend über Argentiniens neuen Trainer Sergio Batista geäußert.

Maradona kann nicht verstehen, warum Batista den Stürmer Carlos Tevez von Manchester City nicht für die Copa America nominiert hat. "Betrunken oder bescheuert, er ist ein Stümper", sagte Maradona über Batista.

Batista übernahm den Trainerposten von Maradona, nachdem Deutschland im WM-Viertelfinale 2010 mit 4:0 gegen Argentinien gewann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Argentinien, Nationaltrainer, Diego Maradona
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN