20.05.11 07:00 Uhr
 4.533
 

Fußball: Nach Wolfsburg-Rausschmiss - Diego macht erneut was er will (Update)

Diego vom VfL Wolfsburg wurde von Trainer Felix Magath gefeuert, da Diego einfach aus dem Teamhotel verschwand, als das Liga-Spiel gegen den TSG 1899 Hoffenheim stattfand. Falls ihn bis zum Saisonanfang kein anderer Verein haben will, muss Diego für Wolfsburg II in der vierten Liga spielen (SN berichtete).

Trotz des Rausschmisses macht Diego weiterhin was er will. Momentan macht er Urlaub in Brasilien. Sein Vater kündigte jetzt an, dass Diego sich entspannt und am 26. Juni wieder nach Deutschland zurückkehren wird. Dabei gibt es jedoch ein Problem.

Das 1. Training vom VfL Wolfsburg als auch von Wolfsburg II startet bereits am 23. Juni. Diego macht also drei Tage Zusatz-Urlaub. Lorenz-Günther Köstner, Trainer vom Viertligisten VfL Wolfsburg II, kündigte bereits an, hart durchzugreifen: "Wenn er nicht mitzieht, muss er in den Wald zum Laufen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Update, VfL Wolfsburg, Diego, Rausschmiss
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2011 08:16 Uhr von Selle
 
+23 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin mal gespannt, wie lange das so weiter geht?!

Und vorallem, welche Konsequenzen das hat, wenn es so weiter geht...
Kommentar ansehen
20.05.2011 09:59 Uhr von skullx
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Ich frag mich, wieso er bei dem Verein bleibt: Diego, einst einer der besten Spieler in der Bundesliga (während der Zeit in Bremen), nun mit schlechtem Image in einer Amateurenliga? Echt schade, dass er so abgesunken ist.. vielleicht macht er Ailton nach und wird demnächst Reiseabenteuer mit Dutzend Haltepunkte (Vereine) machen.
Kommentar ansehen
20.05.2011 10:27 Uhr von Mass89
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
naja mal ganz ehrlich. Wenn ich erfahren hätte, dass ich statt erster Liga jetzt 4te spielen müsste, dann würde ich mir auch überlegen, ob ich bei denen mittrainiere. Dieses eine Jahr würde ich so entspannt wie möglich rumgehen lassen und mir dann wieder nen ordentlichen Verein suchen. Das da ist ja peinlich für alle Beteiligten
Kommentar ansehen
20.05.2011 12:06 Uhr von Pilot_Pirx
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
er wird wohl bald: in der Kreisliga spielen;)
Kommentar ansehen
20.05.2011 12:43 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@ Mass89: und du denkst, mit der einstellung findet man noch einen guten verein, der einen millionen bezahlen will?

diego ist untendurch, bei verantwortlichen genau wie bei fans so ziemlicher aller vereine
Kommentar ansehen
20.05.2011 14:45 Uhr von eScapLaY
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Diego Der dürfte durch jeden Charaktertest rasseln. Der Kerl ist echt übel. Hat sich 0 unter Kontrolle. Weder auf dem Platz noch daneben.
Kommentar ansehen
20.05.2011 15:10 Uhr von sicness66
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Applaus: Sich selbst mit 26 die Karriere kaputt gemacht...
Kommentar ansehen
21.05.2011 10:35 Uhr von wordbux
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas kommt nur von der maßlosen Überbezahlung dieser Diven.
Streicht dem die Kohle und der wird ganz klein.
(Ja ich weiß das geht nicht)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?