19.05.11 18:40 Uhr
 1.688
 

Fußball: Liebäugelt Lukas Podolski mit Borussia Dortmund?

Angeblich soll es zu einem Treffen zwischen BVB-Sportdirektor Michael Zorc und Kölns Kapitän Lukas Podolski gekommen sein. Das berichtet der Kölner Express.

Bahnt sich da ein spektakulärer Wechsel an. Der Express sagt den Dortmundern schon länger nach, dass sie ein Interesse am Kölner Offensivspieler haben.

Die Zeitung hat auch den Geschäftsführer des 1. FC Köln, Claus Horstmann, gefragt ob der Kölner Kapitän beabsichtige den Verein zu verlassen. Dieser erklärte dazu: Da müssen sie Lukas fragen. Ich habe nicht den Eindruck."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Transfer, Lukas Podolski
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2011 19:16 Uhr von HBeene
 
+4 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.05.2011 19:41 Uhr von suschu
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Wie geil: "In der Nationalmannschaft wird da sicher nix mehr gehen...aber da spielt er ja im Mittelfeld, weils für den Sturm nicht reicht!"

Wie geil... als ob im Sturm nur die besten Spieler spielen würden und die nicht so guten steckt man ins Mittelfeld xD.

Hmm Poldi beim BVB kann ich mir schwer vorstellen...vllt. auf dem Flügel in Rotation mit Großkreutz oder Kuba..aber eigentlich ist er ja außer in der Nati Stürmer.
Kommentar ansehen
19.05.2011 22:43 Uhr von DieHunns
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Traum! Mein Wunschtranfer schlecht hin für die LOM Posi .. Poldi ist ein Kaliber wenn die Mannschaft stimmt, dann kann er das alles mitnehmen und spiele drehen, was er bei Köln sogar fast alleine geschafft hat. In der Nati brachte er so gut wie immer Top Leistung.

Für mich als eingefleischten Dortmunder ist dieser Transfer schon so lange auf Platz 1 .. wenn das wahr wird, gebe ich einen aus.
Kommentar ansehen
19.05.2011 23:56 Uhr von Nihilist76
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Das einzig gute an ihm ist sein Schuß.
Läuferisch ist er ok bis gut.
Taktisch und technisch finde ich ihn eher mäßig.
Günstig wäre er auch nicht gerade.

Natürlich könnte der BvB nen offensiven Liksfuß gebrauchen, aber ob es unbedingt Poldi sein muss..
Kommentar ansehen
20.05.2011 00:29 Uhr von thugballer
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
einen spieler misst man an seiner leistung
und da ist er als junger spieler mit über 40 toren in der nationalelf einfach weltklasse

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?