19.05.11 17:51 Uhr
 447
 

Umfrage: Männern zwischen 18 und 54 Jahren ist Internet wichtiger als Hygiene und Sex

Die Firma TP-Link aus den USA hat im Laufe einer Untersuchung Männer zwischen 18 und 54 Jahren befragt, ob sie lieber auf Alkohol, Hygiene und Sex oder auf das Internet verzichten würden.

Zwei Drittel, also rund 66 Prozent der Befragten, verzichten lieber eine Woche lang darauf, alkoholische Getränke zu sich zu nehmen, Geschlechtsverkehr zu haben und sich zu waschen, als auf das Internet.

Das Internet hat mittlerweile seinen Stellenwert noch vor dem eigenen Partner und dem Auto platziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SmittyWerben
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Internet, Sex, Umfrage, Hygiene
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rekordpreis: Panini-Album von der WM 1970 in Mexiko für 12.000 Euro versteigert
Standesamt lehnt Mädchennamen Krefelda ab
"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2011 17:51 Uhr von SmittyWerben
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Meines Erachtens nach geht aus der Quelle nichts hervor. Die Anzahl der Befragten wird nicht erwähnt. Wenn jetzt zwei jungfräuliche, abstinente, ungepflegte Nerds um die 18 und ein Frührenter der 54 ist und im Schrebergarten Chillt befrgat wurden, ist das Ergebnis gerechtfertigt. Also ich kann nicht darauf verzichten.
Kommentar ansehen
19.05.2011 18:02 Uhr von Didatus
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Ich fall aus der Studie raus: Ich bin 29, aber bei den drei Punkten Sex, Hygiene und Internet steht Internet nur an dritter Stelle.
Kommentar ansehen
19.05.2011 18:09 Uhr von Nihilist76
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
zählt Zähne putzen als Hygiene oder ist das eher medizinische Prophylaxe?
Kommentar ansehen
19.05.2011 18:37 Uhr von readerlol
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
krraaaaaaaa: aaaank!!
Kommentar ansehen
19.05.2011 20:29 Uhr von Phyra
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
naja bedingt da nicht das eine das andere, wer internet vor hygiene stellt hat doch automatisch keinen sex^^
Kommentar ansehen
20.05.2011 11:36 Uhr von Leeson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie der Autor: schon sagt, ist das eine fragwürdige Studie wenn man die falschen Leute befragt.

Warscheinlich war das auch noch eine Onlinebefragung^^

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?