19.05.11 17:07 Uhr
 1.543
 

United Airlines vergab Flugnummern von verunglückten 09/11-Flugzeugen erneut

United Airlines hat aus Versehen zwei Flugnummern von Flugzeugen vergeben, die am 09/11 von Terroristen entführt wurden. Die Fluggesellschaft gab an, dass die Flugnummern 93 und 175 durch einen Computer zufällig generiert wurden.

Ein Pressesprecher des Unternehmens teilte mit: "Das war ein bedauerlicher und unbeabsichtigter Fehler unsererseits".

Als das Ungeschick bemerkt wurde, hat man die Flugnummern unverzüglich ausgetauscht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-Iglo
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Flug, Nummer, 9/11, United Airlines
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2011 17:17 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+31 | -6
 
ANZEIGEN
Kopf->Tisch: Kopf->Tisch
Kopf->Tisch
Kopf->Tisch
Kopf->Tisch
Kopf->Tisch
Kopf->Tisch
Kopf->Tisch
Kopf->Tisch
Kopf->Tisch
Kopf->Tisch
Kopf->Tisch
Kopf->Tisch
Kopf->Tisch
Kopf->Tisch
Kommentar ansehen
19.05.2011 17:31 Uhr von kingoftf
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
Na und? Wenn die das nicht selbst veröffentlicht hätten, den Passagieren wäre es wohl gar nicht aufgefallen
Kommentar ansehen
19.05.2011 17:55 Uhr von _Illusion_
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
L O L: Nunja ... das Ganze ist relativ.

Da es ja gar keine Entführung gab, auch keine Terroristen ... ist die Flugnummer der beiden Flugzeuge, die ja gar nicht da reingeflogen sind, jedenfalls nicht die offiziell Angegebenen, eigentlich wurscht.

Aber hey, United Airlines, ihr Pfuscher ... die meisten glauben den Quatsch. Also wo ist das Problem mit den Nummern?

Ausserdem, ich schätze mal (so wie ich es grad über mir lese) das wäre keiner Sau aufgefallen *g

[ nachträglich editiert von _Illusion_ ]
Kommentar ansehen
19.05.2011 17:57 Uhr von Mecando
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Oh man Ich finde, wir sollten die Nummern 93 und 175 weltweit verbieten.
So gehts ja nicht...




Scheiße, das sind doch nur Zahlen. Man sind die bescheuert...
Kommentar ansehen
19.05.2011 18:04 Uhr von Jaecko
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wollen die jetzt jede Nummer, bei der irgendwas passiert ist, verbieten?
Gut, dass der Zahlenraum |N unendlich ist.
Was haben die davon? Nur Aberglaube.
Nur weils die gleiche Nummer ist, passiert dem Flugzeug nicht das gleiche bzw. wird sich das von damals wieder zusammenbauen.
Kommentar ansehen
19.05.2011 18:16 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Ich war vor meinem Rentnerdasein Programmierer.

Und ich denke, dass dies ein Programmfehler war, der wahrscheinlich auch schnellstens behoben worden ist. Aber es gibt auch Gerüchte, dass USA nicht ganz unschuldig ist an dem ganzen Geschehen, deshalb könnte man auch von Manipulation ausgehen.
Kommentar ansehen
19.05.2011 19:37 Uhr von savage70
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ihr wisst schon das der 9. November nicht Tag der Deutschen Einheit werden durfte, weil am 9. November 1938 die Synagogen im Deutschen Reich gebrannt haben.

Das scheint ein weltweiter Trend zu sein; aber nachvollziehen kann ich das trotzdem nicht.
Kommentar ansehen
19.05.2011 20:21 Uhr von Hawkeye1976
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hmmm: Ich denke schon, dass viele US-Amerikaner noch sehr sensibel auf diese Flkugnummern reagieren könnten, um nicht zu sagen "abergläubig" einen Flug aus diesem Grunde stornieren oder erst gar nicht buchen.
Natürlich ist das unlogisch, aber die Airline muss hier natürlich zugunsten der eigenen Interessen die Befindlichkeiten potentieller Kunden und Kunden berücksichtigen, auch wenn es Logik und gesundem Menschenverstand widerspricht.

Mal ein plattes Beispiel:
In einem Land oder einer Region wo das Symbol/Wort "XY" als Unglücksträchtig gilt (Volksmund, Aberglaube etc.), da würde ja auch kein halbwegs intelligenter Hotelier sein Hotel so benennen.
Kommentar ansehen
19.05.2011 21:30 Uhr von LocNar
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Hawkeye1976: Ok, wenn mein Flug Flight175/WTC heissen würde hätte ich schon Bedenken.

Aber bei Flug 175 würde ich doch nicht an die Anschläge denken.

Wie war nochmal die Flugnummer der Air France Maschine, deren Flugschreiber gerade geborgen wurden ???


Na ?

^^
Kommentar ansehen
19.05.2011 21:39 Uhr von Perisecor
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Jaja, die empfindlichen Amerikaner.

Warum nur vergibt die Bahn nicht mehr den Namen "Wilhelm Konrad Röntgen"?

Warum vergibt Air France die Nummer 447 nicht mehr?

Wieso gibt es bei Lufthansa keine Sitzreihe 13?

Aber ja, wie erwähnt, nur die Amis machen sowas...
Kommentar ansehen
19.05.2011 21:46 Uhr von cefirus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
War klar dass das wieder solche Spastiker wie die illusion auf den Plan ruft.
Kommentar ansehen
19.05.2011 21:49 Uhr von LocNar
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Zug Nummer 08/15: ^^

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?