19.05.11 15:27 Uhr
 9.473
 

Ungarisches Radio warnt Bevölkerung vor heftigen Unwettern in Mittelerde

Liegt Mittelerde in Ungarn, werden sich vielleicht einige Radiohörer gefragt haben, als der Radiomoderator vor heftigen Unwettern in Gondor, Rohan, Bruchtal und Helms Klamm gewarnt hatte.

Doch all dies sind bewusst gewählte Fantasie-Orte aus dem Fantasy-Reich Tolkiens, damit die Bevölkerung nicht in Panik ausbreche.

Grund der "fantasievollen" Wetterwarnung war ein Test eines neuen Katastrophenwarnsystems, mit dem man auch herausfinden wollte, ob vor allem junge Leute erreicht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Warnung, Radio, Unwetter, Bevölkerung, Herr der Ringe
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2011 16:46 Uhr von Alice_undergrounD
 
+3 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.05.2011 16:46 Uhr von EvilMoe523
 
+40 | -0
 
ANZEIGEN
Die mögen sich nun fragen ob diese Orte nun in Ungarn liegen oder nicht. Was aus der News aber nicht hervor geht ist: Gibt es denn nun heftige Unwetter in Gondor (Göndööör) oder nicht?

Denn morgen fangen im Auenland die Ferien an und es müssen noch tonnenweise Lembasbrot ausgefliefert werden :D

Spaß bei Seite, ich finds mal kreativ :D


@ Alice_undergrounD

Steht doch im letzten Absatz, welchen Sinn es hatte!

[ nachträglich editiert von EvilMoe523 ]
Kommentar ansehen
19.05.2011 18:38 Uhr von KamalaKurt
 
+2 | -33
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.05.2011 18:52 Uhr von Mahoujin
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Mal wieder ein toller Kommentar von KamalaKurt.

Wieso sollten die Ungarn nicht in der Lage sein die Namen von Ländern und Städten zu kennen ? Denkst du in Ungarn hat man den Buchdruck noch nicht erfunden oder dass niemand Tolkien kennt ? Calm down ur racism!

Ich frage mich nur wer durch diesen Alarm gewarnt sein soll, wenn das ganze einen ernsten Hintergrund hat. Bei den Phantasienamen fühlt sich doch niemand angesprochen ...

[ nachträglich editiert von Mahoujin ]
Kommentar ansehen
19.05.2011 19:24 Uhr von KamalaKurt
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
@Mahoujin Ich habe, als ich noch deutsche Fernsehen geschaut habe die Sendung mit Pilawa angeschaut und habe oftmals Gänsehaut bekommen, wenn Kanditen über Frage gestolpert sind, in welchen Fluss mündet der Neckar, oder an welches Land grenzt die BRD. Da waren prozentual so viele Menschen in unserem "gebildetem Deutschland" unwissend, dass ich Rückschlüsse ziehe, dass es in Ungarn nicht viel besser aussieht wie in der BDR. Hier in Thailand werden in größeren Zeitabständen Tsunamiwarnungen zu Probe für den Ernstfall geübt. Keine Sau nimmt diese wahr. Das ist der Effekt von nichtssagenden Warnungen!!
Kommentar ansehen
19.05.2011 23:20 Uhr von Askeria
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Kurt: Vorweg, ich bin mit einer Ungarin verheiratet... Rückschlüsse aufgrund des deutschen bildungsniveau zu ziehen is mal epic fail.

Weiters: "diese Länder" wie bitte meinen? In Ungarn herrscht ebenfalls Schulpflicht und wird weit strenger kontrolliert als in der BRD... Zudem würde ich persönlich "solche" Länder jeden Tag der BRD vorziehen... Was ich Gott sei dank nicht muss, da ich kein Bürger der BRD bin oder je war... .
Für das deutsche Volk war es auf jeden Fall ein Segen, dass du kleiner Idiot ausgewandert bist und dir eine 12jährige Thai zur Frau genommen hast (Vorsicht: Klischee, Verallgemeinerung und Vorurteile inc)


H311dr1v0r: wenn du schon witzig sein willst, get your facts: das Jahr auf das du dich beziehst war 1956.... Soviel zum bildungsniveau....
Kommentar ansehen
20.05.2011 03:37 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
@Askeria ich habe nicht behauptet, dass alle Ungarn keine oder mangelnde Kenntnisse haben. Aber es gibt auch in Ungarn sowie in anderen Länder Menschen, die halt dumm sind.

Übrigens du zählst zu den gescheiteren Dummen. Wie kannst du behaupten ich hätte eine 12 jährige Frau. Hier in Thailand wird Sex mit Kindern mit lebenslang bestraft.

Schau mal meine Visitenkarte an. Die ältere der beiden Frauen ist meine Frau, die andere ihre Tochter, die 14 Jahre alt ist. Also mal rein biologisch kann sie nicht 12 Jahre alt ein.

Umfragen ergaben folgende Ergebnisse

PISA: Anteil der Schüler mit Leseschwäche
2000 2003 2006 2009
Österreich 19,3 20,7 21,5 27,5
Belgien 19,0 17,9 19,4 17,7
Bulgarien 40,3 51,1 41,0
Tschechische 17,5 19,4 24,8 23,1
Dänemark 17,9 16,5 16,0 15,2
Estland 13,6 13,3
Finnland 7,0 5,7 4,8 8,1
Frankreich 15,2 17,5 21,7 19,8
Deutschland 22,6 22,3 20,0 18,5
Griechenland 24,4 25,2 27,7 21,3
Ungarn 22,7 20,5 20,6 17,6
Irland 11,0 11,0 12,1 17,2
Italien 18,9 23,9 26,4 21,0
Lettland 30,1 18,0 21,2 17,6
Litauen 25,7 24,3
Luxemburg 35,1 22,7 22,9 26,0
Niederlande 9,5 11,5 15,1 14,3
Polen 23,2 16,8 16,2 15,0
Portugal 26,3 22,0 24,9 17,6
Rumänien 41,3 53,5 40,4
Slowakei 24,9 27,8 22,3
Slowenien 16,5 21,2
Spanien 16,3 21,1 25,7 19,6
Schweden 12,6 13,3 15,3 17,4
Uk 12,8 19,0 18,4
EU (25 Länder) 23,1 19,6

Es macht deutlich, dass es in Europa deutliche Schwankungen gibt. Die hohe Zahl in Deutsschland liegt wahrscheinlich an dem hohen Ausländeranteil, was natürlich auch auf andere Länder zutrifft. In Ungarn ist der Ausländeranteil eher gering.
Kommentar ansehen
20.05.2011 07:22 Uhr von GoWithTheFlow
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: Diese ´Wetterwarnung´ ist ernster zu nehmen, als viele glauben. Der Film ´Herr der Ringe´ ist ein klares Synonym zu der Zeit, in der wir uns jetzt befinden. Wenn man Europa als Mittelerde betrachtet, dann sind wir mitten im letzten Kampf - nicht nur um die Währung, sondern auch um Freiheit, Gerechtigkeit und wahre Werte.
Kommentar ansehen
20.05.2011 12:29 Uhr von Klecks13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ ruckzuckzackzack: in Bayern mag es zwar einige Hinterwäldler geben aber selbst die wissen mittlerweile, dass Ungarn aus dem Mittelalter raus ist. Die haben a nämlich schon oft genug Urlaub gemacht weil billig und "fast so wie Deutschland" ;-)
Kommentar ansehen
20.05.2011 12:36 Uhr von Klecks13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ KamalaKurt: Leseschwäche (Legasthenie) ist eine Blockadestörung, kein Zeichen mangelnder Intelligenz oder Bildung. Dass dir das über 25 Jahre nach öfftl. Annerkennung der Legasthenie im Bildungssystem immer noch nicht bekannt ist, lässt deutliche Rückschlüsse auf DEINE Allgemeinbildung zu..

Aus Wikipedia: "Die Störung tritt isoliert und erwartungswidrig auf, d. h. die schriftsprachlichen Probleme entstehen, ohne dass es eine plausible Erklärung wie eine generelle Minderbegabung oder schlechte Beschulung gibt."
http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
20.05.2011 12:50 Uhr von Raginmund
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mal ein Lustiger Einfall: Nun wenn wie oben erwähnt manche geographisch nicht so bewandert sind ect., denke ich das die diese dennoch nicht reagieren würden weil sie ihre Nachbar orte schon kennen.
Allenfalls gibt es Spendenangebote für die betroffenen Gebiete.

Ich persönlich hoffe nur es gibt da jetzt nicht so dumme Copyright Kriege, wegen der Verwendung dieser Namen.
Es gibt ja genug von solchen Typen.
Kommentar ansehen
20.05.2011 18:00 Uhr von Askeria
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kurt: Unterhaltsamer Zeitgenosse. Solange du (trotz Hinweis) nicht in der lage bist, Ironie und mit Absicht überwölbe Vorurteile zu erkennen, bist und bleibst du nur ein unterhaltsamer kleiner maikäfer.

Aber schon interessant wie schnell du dich auf die Anspielung in Sachen alter gestürzt hast....
Oh und nur damit du das auch begreifst, käferle, die PISA Studie ist keine Umfrage.... Und zahlen ohne Quellenband sind Platz- und Bandbreiten-Verschwendung....

Schöne Grüße aus p?ce, ich geh mich mal organisieren für das essen mit dem oberarzt der inneren hier in p?cs... Sicher auch einer der gescheiteren dummen...
Kommentar ansehen
20.05.2011 18:02 Uhr von Askeria
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ups: P?cs = p?ce.

Mit dank an den webmaster....
Kommentar ansehen
14.07.2011 15:30 Uhr von HartzFear
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat sich scheinbar erledigt :P

[ nachträglich editiert von HartzFear ]

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?