19.05.11 13:15 Uhr
 136
 

Lotto: 1.029.000 Euro gehen nach Sachsen-Anhalt

Bei der Mittwochsausspielung der Lottozahlen hat ein Tipper aus dem Bundesland Sachsen-Anhalt den Jackpot geknackt. Er hatte die sechs richtigen Zahlen auf seinem Spielschein angekreuzt und auch die Superzahl stimmte. Der Gewinner bekommt dafür etwa 1.029.000 Euro ausgezahlt.

Darüber hinaus waren drei Spielteilnehmer aus den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Berlin und Hamburg in der zweiten Gewinnklasse erfolgreich, sie bekommen jeweils 274.524,20 Euro überwiesen.

Der Jackpot der Zusatzlotterie Spiel 77 wurde nicht geknackt und steigt daher auf etwa zwei Millionen Euro an. Für das Samstagslotto stehen dann ebenfalls zwei Millionen Euro in der höchsten Gewinnklasse zur Verfügung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Lotto, Sachsen, Jackpot, Sachsen-Anhalt
Quelle: www.isa-guide.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren