19.05.11 12:29 Uhr
 222
 

Oerlinghausen: 29-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückt.

Auf der Oerlinghausener Tunnelstraße kam es am Mittwochabend zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer ums Leben kam.

Der 29-jährige Kradfahrer kam mit seiner 600er Kawasaki in einer langgezogenen Rechtskurve ins Schlingern und stieß mit einem entgegenkommenden Opel auf der Gegenfahrbahn zusammen.

Durch den heftigen Zusammenstoß fing der Opel Feuer. Der Motorradfahrer wurde so erheblich verletzt, dass er noch am Unglücksort verstarb. Die Opelfahrerin wurde leicht verletzt, dagegen ihr Mitfahrerin erheblich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Unfall, Straße, Motorradfahrer, Zusammenstoß
Quelle: www.nw-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?