19.05.11 09:52 Uhr
 395
 

Schach-EM: Viktoria Cmilyte besteigt Europas Thron

Bei den Einzel-Europameisterschaften im Damenschach war die Litauerin Viktoria Cmilyte erfolgreich. Nach drei Silbermedaillen 2003, 2008 und 2010 hat sie nun endlich den europäischen Thron bestiegen und Gold gewonnen.

Die an Platz neun gesetzte Cmilyte gewann das Turnier am Ende mit neun Punkten aus elf Partien, von denen sie acht siegreich gestalten konnte. Ihre einzige Niederlage musste sie gegen die letztlich zweitplatzierte Bulgarin Antoaneta Stefanova (8,5 Punkte aus elf) hinnehmen.

An der Europameisterschaft, die in der georgischen Hauptstadt Tbilisi stattfand, nahmen 130 Spielerinnen aus 26 europäischen Nationen teil. Cmilyte gewann bereits zwei Mal Gold bei der Schach-Olympiade und war Weltmeisterin im Schnellschach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Babelfisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: EM, Schach, Europameister, Goldmedaille, Thron
Quelle: news.xinhuanet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA will Shootouts anstelle von Elfmeterschießen einführen
Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: Arjen Robben erhielt irrsinnig hohes Angebot aus China - "Verrückt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2011 10:22 Uhr von Theo_B
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
danke: für die News. Ansonsten bekommt man doch hier nur die immer gleichen Fußballnachrichten aufgewärmt vorgesetzt. GÄHN!
Das ist doch informationelle Monokultur.
Schach wird man auch kaum als Randsportart bezeichnen können, bei der Vielzahl an Freizeit-Spielern in Deutschland.
Kommentar ansehen
19.05.2011 10:32 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ Theo_B: ja aber es is auch keine massensportart und interessiert einfach so gut wie keinen...also warum news darüber schreiben?
Kommentar ansehen
19.05.2011 10:37 Uhr von Theo_B
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schön schön: aber wen interessiert denn, ob karl-hugo schmalzlocke [name geändert] bei seinem fussballverein fc brechstange buxtehude einen dreijahresvertrag für die vierte liga unterschrieben hat.

schau dir mal die "aktuellen" sportnews hier an: fast nur fussball, und das meiste davon ist doch mist.

es ist doch keine schlagzeile, wenn irgendein verein ein freunschaftsspiel gewinnt, oder das irgendwelche no names zu dem oder dem bundesligisten wechseln.

es macht einen mit sicherheit nicht dümmer, seinen horizont zu erweitern und auch mal andere sportarten AUßER FUßBALL zu betrachten.
aber immer nur völlig nichtssagende fußballnews zu konsumieren schon...

[ nachträglich editiert von Theo_B ]
Kommentar ansehen
19.05.2011 10:44 Uhr von mappin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Millionen von Deutschen --> Siehe Zuschauer, Quoten etc.... Sry, aber Fussball ist nunmal unser Nationalsport.

Trotzallem interessante News.
Kommentar ansehen
23.05.2011 10:25 Uhr von Koppeldorn
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ ruckzuck und so weiter: und welcher vollidiot hat dich eigentlich ins forum hier gelassen?