19.05.11 06:36 Uhr
 250
 

Fußball: FC Bayern München gewinnt gegen Zenit St. Petersburg

Der FC Bayern traf am gestrigen Mittwoch in einem Testspiel auf Zenit St. Petersburg. Nachdem das Spiel nur langsam in Fahrt kam, gewann Bayern schlussendlich mit 4:2.

Miroslav Klose traf für München zwei Mal, während Thomas Müller und Arjen Robben jeweils ein Mal trafen. Für St. Petersburg trafen Aleksandr Bukharov und Huszti.

Münchens Daniel van Buyten musste in der ersten Halbzeit ausgewechselt werden, da er einen Schlag auf die Achillessehne bekam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, München, FC Bayern München, Zenit
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2011 09:03 Uhr von ZephyrKT
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das Spiel kam langsam in Fahrt? Das erste Tor für Zenit fiel in der 11. Minute, das erste für die Bayern in der 17. Minute. Ich denke, das kann man nicht als "langsam in Fahrt kommen" bezeichnen.

Ich denke insgesamt war das ein schönes Spiel, viel Einsatz von beiden Seiten. Das kann man bei Freundschaftsspielen nicht immer behaupten. Bei Zenit ging im Laufe der Partie nicht mehr viel, da der Trainer insgesamt 9 neue Spieler brachte.

[ nachträglich editiert von ZephyrKT ]
Kommentar ansehen
19.05.2011 10:24 Uhr von Theo_B
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
es gibt leute, die sich so was ansehen?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?