19.05.11 06:24 Uhr
 2.244
 

Xbox-360-Dashboard-Probleme: Kostenlose Konsole für alle Betroffenen

Wie Microsoft heute per offizieller Meldung mitteilte, kann das geplante neue Firmware-Update für die Xbox 360 bei einigen Konsolenmodellen zu Problemen führen. Nach der Installation des Updates erhalten betroffene Konsolenbesitzer dann beim Einlegen von Spiele-DVDs einen "Disc-Error".

Der Fehler hängt allem Anschein nach mit der Einführung eines neuen Disc-Formats zusammen. Mit den neuen XGD3-DVDs bekommen Entwickler zukünftig ein Gigabyte zusätzlichen Speicherplatz.

Microsoft entschuldigte sich heute für die Probleme, die vor allem bei älteren Xbox-360-Modellen auftreten und versprach, betroffene Konsolen durch neue Hardware zu ersetzen. Obendrauf gibt es noch ein Jahresabo für Xbox Live Gold.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: newsrunner247
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Problem, Xbox, Konsole, Dashboard
Quelle: www.gameradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2011 06:55 Uhr von Liebi
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Wahnsinn nur um einen neuen Kopierschutz einzuführen tauschen sie zehntausende Konsolen um und spenden quasi einen Millionenbetrag.
Ich selber habe 3 X-Box 360, davon eine der ersten Generation mit Hitachi-Laufwerk, die aber nur noch 30 Minuten läuft, bis zum ROD, ich hoffe die ist dabei, wäre ja praktisch. Muss die mal schnell entstauben.

[ nachträglich editiert von Liebi ]
Kommentar ansehen
19.05.2011 07:28 Uhr von Eggs
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN