18.05.11 19:46 Uhr
 46
 

Basler Zoo lockte 2010 knapp 1,7 Millionen Besucher an

Der Zoo Basel kann auf ein erfolgreiches Jahr 2010 zurückblicken. Insgesamt passierten 1.693.079 Besucher die Eingangstore. Somit erreichte der Tierpark einen Umsatz von acht Millionen Franken.

Der Bau der neuen Affenanlage wurde durch eine große Spende der Eckenstein-Geigy-Stiftung mit 25 Millionen Franken unterstützt.

Insgesamt verzeichnete der Zoo Basel einen Betriebsertrag von 9,3 Millionen Franken. Dem stehen 16,7 Millionen Franken als Betriebsaufwand jedoch gegenüber.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Besucher, Zoo, 2010, knapp
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Musliminnen lehnen männliche Bademeister in Damenbad ab
US-Flüge: Laptops bleiben erlaubt, Sicherheitsmaßnahmen werden extrem verschärft
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.05.2011 21:27 Uhr von Sir.Locke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
günstiger zoo: erstmal glückwunsch zu diesen fantastischen besucherzahlen, aber eher schweizer untypisch kann man wohl nicht wirklich mit seinen möglichkeiten bzw. geld umgehen.

wenn man mit rund 1,7 millionen besuchern nur 8 millionen franken bzw. 6,4 millionen euro umsetzt ist das schon fast traurig. gut, schön für die gäste das es da anscheinend so günstig ist, aber wenn man mal den eintritt in ein zoo in deutschland mit tief geschätzten 5 euro nimmt, hat man den umsatz schon erreicht. hinzu kommen dann aber auch noch essen, trinken, merchedising(?), tierfutterentnehmestellen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV
Kanzlerin warnt vor Investoren: "China sieht Europa als asiatische Halbinsel"
Hamm: Zwei Teenager zerstören neue Schule - 350.000 Euro Sachschaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?