18.05.11 15:25 Uhr
 279
 

Fußball: Oliver Kahn äußert sich über Transferpolitik des deutschen Rekordmeisters

Oliver Kahn, ehemaliger Schlussmann bei Bayern München, hat die Einkaufspolitik des Vereins moniert. Er sagte bei Sport1, dass die Bayern mit Trainer Jupp Heynckes den richtigen Coach verpflichtet haben. Auch die mutmaßliche Verpflichtung von Schalkes Keeper Manuel Neuer befürwortet er.

Allerdings mit der weiteren Einkaufspolitik des deutschen Rekordmeisters ist er nicht einverstanden: "Was ich vermisse ist - wie auch bei Real Madrid: Wo ist die wirkliche Idee vom Fußball?" Es werden nur Spieler mit klangvollen Namen verpflichtet. Ob das alles passt, wird nicht gefragt.

Auch Bastian Schweinsteiger wurde von Oliver Kahn kritisiert. Nach seiner Meinung habe Schweinsteiger in den letzten Monaten nicht mehr auf dem konstant hohen Niveau gespielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Transfer, Oliver Kahn
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben