18.05.11 14:58 Uhr
 211
 

Versteigerung: "Brezel"-Hut von Prinzessin Beatrice liegt bereits bei 18.400 Pfund

Als Prinzessin Beatrice bei der königlichen Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton mit einem außergewöhnlichen Hut auftauchte, der irgendwo zwischen Brezel und Hirschgeweih einzuordnen ist, kritisierten viele Modeexperten die Kopfbedeckung.

Die Tochter von Sarah Ferguson hat den exzentrischen Hut nun zur Versteigerung für einen wohltätigen Zweck freigegeben und die Auktion könnte zu einer Rekordsumme führen.

Der Hut steht bisher bei 18.400 Pfund und die Auktion läuft noch bis zum 22. Mai. "Dieser Hut allein könnte aus Australien eine Republik machen", so ein Auktionator.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Versteigerung, Prinzessin, Pfund, Hut, Brezel
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Spanien: Christian Müller (Pogida) im Urlaub festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.05.2011 15:29 Uhr von ChaosKatze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zur hölle noch eins! wenn menschen nicht wissen, wofür sie geld ausgeben sollen, dann sollen sie es mir spenden!!! Knt-Nr.: ....
Kommentar ansehen
20.05.2011 05:05 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ironie on das ist aber ein schwerer Hut 18.400 Pfund gleich 9,2 Tonnen

Ironie off.

Die sieht ja ganz schön bescheuert aus mit dem Ding.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?