18.05.11 14:08 Uhr
 462
 

Der Name "Herschel" - eine astronomische Erfolgsgeschichte

Das Weltraumobservatorium "Herschel" wurde am 14. Mai 2009 in den Orbit geschossen und macht seitdem beeindruckende Aufnahmen des Himmels im Infrarotbereich. Mit diesem Namen tritt es das Erbe eines Mannes an, der zu seinen Lebzeiten Pionierarbeit für die astronomische Forschung geleistet hat: William Herschel.

Friedrich Wilhelm Herschel oder auch William Herschel (1738-1822) wurde in Hannover geboren, zog aber schon mit 19 Jahren nach England. Zu seinen Verdiensten zählt unter anderem die Entdeckung des Planeten Uranus im Jahre 1781, ein Jahr später wurde er Astronom am königlichen Hof von George III.

Später, im Jahre 1800, entdeckte er das infrarote Licht, das über 200 Jahre später bahnbrechende Einblicke in das Universum liefert. Das Herschel-Teleskop verwendet für die Beobachtung des Himmels passenderweise eine ähnliche Methode wie zuvor auch sein Namensgeber am Hofe von König George III.


WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forschung, Name, Weltraum, Teleskop, Herschel
Quelle: www.astropage.eu

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.05.2011 14:08 Uhr von alphanova
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ein kleiner Ausflug in die Wissenschaftsgeschichte. Der Artikel ist sehr umfangreich und erwähnt nicht nur Williams Forschungsarbeit, sondern auch die Verdienste seiner Schwester Caroline und seines Sohnes John, die auch hervorragende Astronomen waren.
Kommentar ansehen
18.05.2011 14:41 Uhr von funnymoon
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
William Herschell: war ein Multi-Talent. Er beherrschte mehrere Instrumente und war zu seiner Zeit auch als Komponist erfolgreich. Seine Musik ist allerdings weitgehend in Vergessenheit geraten.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?