18.05.11 12:56 Uhr
 71
 

Aus Trigami und Ebuzzing entsteht größte pan-europäische Werbeplattform für Blogs

Einst waren sie Konkurrenten im Kampf um Blogger, die auf ihren Blogs bezahlte Werbebeiträge für diverse Unternehmen schrieben. Nun wird aus Trigami und Ebuzzing eine große Plattform.

Beide Unternehmen fusionieren nun und der Name "Trigami", der vor allem in der deutschen Bloggerszene als Synonym für Werbebeiträge auf Blogs stand, wird verschwinden.

Mit dem Zusammenschluss von Trigami und Ebuzzing (Teil der Wikio Group) entsteht nun die größte europäische Social-Media-Plattform. Blogger sollen nun vermehrt auch internationale Werbepartner vermittelt bekommen.


WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Blog, Plattform, Social Media, Zusammenschluss, Trigami
Quelle: zweinullig.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechnung über 5 Millionen €:So rächt sich ein Hotel an "Social Media Influencer"
Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Model Gigi Hadid verzichtet einen Monat auf Social Media

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechnung über 5 Millionen €:So rächt sich ein Hotel an "Social Media Influencer"
Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Model Gigi Hadid verzichtet einen Monat auf Social Media


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?