18.05.11 12:19 Uhr
 121
 

IWF: Griechenland soll weiter sparen

Griechenland soll nach dem Willen des Internationalen Währungsfonds noch intensiver sparen.

Der Chefleiter der IWF-Delegation, der sich mit den griechischen Sparplänen befasst, sagte, dass die Reformen im öffentlichen Sektor beschleunigt werden müssten.

Des Weiteren teilte er mit, dass trotz einiger positiven Fortschritte, die Rückkehr Griechenlands an die Finanzmärkte fraglich sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-Iglo
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Griechenland, IWF, Finanzmarkt, Sparhaushalt
Quelle: www.dradio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN