18.05.11 06:25 Uhr
 295
 

Fußball: Jupp Heynckes will auf Miroslav Klose beim FC Bayern München setzen

Jupp Heynckes, der baldige Trainer vom FC Bayern München, teilte jetzt mit, dass er gerne Stürmer Miroslav Klose behalten würde. Klose selbst hat einen Zweijahres-Vertrag von München gefordert.

Der Verein will ihm aber bisher lediglich einen Einjahres-Vertrag geben. Da Heynckes sich nun eingeschaltet hat, wäre es möglich, dass Klose seinen Zweijahres-Vertrag erhält. Im Laufe der Woche soll es diesbezüglich noch ein Gespräch mit Klose geben.

"Wir werden in dieser Woche Gespräche führen. Der Spieler will ja auch wissen, wie seine Zukunft aussieht, will dann planen können", sagte Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Miroslav Klose, Vertragsverlängerung, Jupp Heynckes
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München schließt Wechsel von Robert Lewandowski aus
Fußball: Kommt Leon Goretzka schon im Sommer zum FC Bayern München?
Fußball: FC Bayern München dementiert Interesse an Cristiano Ronaldo

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.05.2011 08:32 Uhr von Aril
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ganz miese Idee: Wenn Petersen kommt (wovon ja alle ausgehen), dann wird Klose es noch schwerer haben als bisher sich durchzusetzen.
Heynckes müsste schon auf ein System mit zwei Stürmern umstellen, also 4-4-2 Doppel Sechs (dann muss aber Müller auf die Bank) oder ein 4-4-2 Raute (Ribery und Robben müssten defensiver auftreten was ihr Potential arg senkt), damit vier Stürmer sinnvoll wären. Man darf nicht vergessen neben Gomez, Petersen gibt es ja auch noch Olic - da wäre Klose, vor allem bei der Leistung die er gebracht hat in den letzten zwei Jahren (insgesamt 4 Ligatore, ein Tor davon bei einem seiner 18 Einsätzen in der Startelf). Gegen ihn spricht auch, dass er wohl kaum für ein Butterbrot auf der Bank sitzen will.

Kloze will doch nach Polen 2012, wenn er bei den Bayern bleibt wird er sich das nicht mit sportlicher Leistung in der Liga verdienen können. Aber Löw setzt ja auch ihn weil er ein verdienter Spieler ist.. aber was Löw zwischenzeitlich mit anderen verdienten Spielern gemacht hat, hat man ja gesehen.
Soll er lieber nach Lautern gehen, zum HSV oder gleich ins Ausland.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München schließt Wechsel von Robert Lewandowski aus
Fußball: Kommt Leon Goretzka schon im Sommer zum FC Bayern München?
Fußball: FC Bayern München dementiert Interesse an Cristiano Ronaldo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?