17.05.11 18:34 Uhr
 55
 

Bonn: Kunstauktion erbrachte stattlichen Betrag für Aids-Patienten

Mit 320.000 Euro wurde auf einer Kunstauktion in der Bundeskunsthalle in Bonn ein stattlicher Beitrag ersteigert. Zu Gute kommt das Geld der Deutschen Aids-Stiftung.

Das gab jetzt die Aids-Stiftung bekannt. Eine Bronze-Plastik von Bildhauer Tony Cragg brachte 145.000 Euro ein.

Die Schauspielerin Hannelore Elsner übernahm die Schirmherrschaft der "Artists against Aids" Versteigerung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bonn, Auktion, HIV, Veranstaltung, Betrag, Kunstauktion
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?