17.05.11 17:21 Uhr
 6.219
 

Fußball: Amateurspieler zeigt Arjen Robben die Rote Karte

Bei einem Freundschaftsspiel zwischen dem FC Bayern München und einer Niederbayern-Auswahl ist es am Montagabend zu einer verrückten Szene gekommen.

In der Schlussphase des so genannten "Paulaner Cups des Südens" hat ein Amateurspieler dem FC-Bayern-Superstar Arjen Robben die Rote Karte gezeigt.

Robben hatte sich zuvor beim Schiedsrichter über einen nicht gegebenen Elfmeter beschwert und diesem die Gelbe Karte gezeigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Forstreform
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Arjen Robben, Rote Karte, Niederbayern
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2011 17:21 Uhr von Forstreform
 
+4 | -13
 
ANZEIGEN
Im Artikel gibt es eine Diashow zu der verrückten Szene. So etwas habe ich selbst bei einem Freundschaftsspiel noch nicht gesehen. Man merkt: Der FC Bayern hat wieder Spaß.
Kommentar ansehen
17.05.2011 18:54 Uhr von TeKILLA100101
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
sowas gab es schonmal: zumindest in der art... da hat ein spieler dem schiri die rote oder gelbe karte aus spaß gezeigt, als sie dem schiri aus der tasche gefallen sind. zum dank hat der spieler dann rot bekommen
Kommentar ansehen
18.05.2011 01:08 Uhr von Wieselshow
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Völlig Falsch wiedergegeben!!! 0 STERNE!!! Robben hat dem Schiedsrichter die gelbe Karte gezeigt - nicht dem Spieler! Diese drei Einzeiler hätte mein zehnjähriger Neffe besser formuliert. Setzen, 6.. und niewieder News einliefern!
Kommentar ansehen
18.05.2011 08:16 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry aber liest sich diese Shortnews nur für mich so, als hätte es fast ne Schlägerei gegeben?

Abgesehen von dem Fehler hätte man sicher noch ein paar Worte unterbringen können, dass alles mit einem dicken Augenzwinkern von statten ging.....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?