17.05.11 15:46 Uhr
 4.919
 

PlayStation Network: Deutsche Community ist empört

Heute wurden von Sony genauere Details zum sogenannten "Willkommen zurück"-Programm verkündet (ShortNews berichtete). Neben zwei kostenlosen Titeln für PS3 und PSP offeriert der Konzern auch Trial-Schnupperangebote des PlayStation Plus-Services.

Der Großteil der deutschen Community ist über den Inhalt der Entschädigungen aber empört: Grund dafür ist beispielsweise das Wegfallen der Spiele "inFamous" und "Dead Nation", die aus Jugendschutzgründen durch "Super Stardust HD" und "Hustle Kings" ersetzt wurden.

Ebenfalls hart in der Kritik steht das Unvermögen Sonys, eine adäquate Ersatzlösung für all diejenigen PlayStation Network-Mitglieder anzubieten, die bereits über alle angebotenen Spiele verfügen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Predator2812
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Entschädigung, PlayStation, Empörung, Community, PlayStation Network
Quelle: www.looki.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2011 15:46 Uhr von Predator2812
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Mehr Details gibt es über den Quellenlink. Meine Meinung: Ob sich Sony mit dieser Offerte wirklich einen großen Gefallen tut? Manche User scheinen nun noch verärgerter als vorher.
Kommentar ansehen
17.05.2011 15:53 Uhr von Cyrax2011
 
+19 | -36
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.05.2011 16:07 Uhr von Nocverus
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
die ursprünglichen Spiele waren doch recht vernünftigt - nur die Ersatzspiele, die wir deutschen bekommen sind absolut lächerlich. Warum keine anderen "richtigen" Spiele, statt diesen billigst Spielen? Sollte doch genug andere Spiele, zB ab 16j Titel, geben, die inzwischen so alt sind, dass man sie ruhig als Entschädigung nutzen kann.
Kommentar ansehen
17.05.2011 16:11 Uhr von fallobst
 
+14 | -16
 
ANZEIGEN
@ cyrax2011: nem geschenkten gaul, schaut man nicht ins maul.

aber davon unabhängig: wer ein fanboy von irgendwas ist hat doch eh nen schatten.
Kommentar ansehen
17.05.2011 16:15 Uhr von Cyrax2011
 
+6 | -32
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.05.2011 16:32 Uhr von wolfinger
 
+18 | -19
 
ANZEIGEN
@Cyrax2011: Mimimimimi, soweit ich weiß haben nur lamer ne 360 und die ganzen Kiddies denen die PS3 Spiele zu ernst sind!

http://www.youtube.com/...

^^ Also viel Spaß im Kindergarten. Und JA du hast nen Schatten, denn obwohl du weißt welche die bessere Konsole ist, hast du Dir trotzdem ne 360 geholt!

Ich wiederhole: mimimimimimi
Kommentar ansehen
17.05.2011 16:40 Uhr von Cyrax2011
 
+6 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.05.2011 16:49 Uhr von Amandil
 
+18 | -5
 
ANZEIGEN
Diese Disskusion: ist doch kindisch.
Das beste Werkzeug für alles ist und bleibt der PC.
Kommentar ansehen
17.05.2011 16:52 Uhr von dinexr
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Joa, der Schatten ist auch recht groß Was hat denn die Qualität der Konsole mit dem Thema hier zu tun?

Ansonsten - was hast du denn von MS geschenkt bekommen? ^^

Zum Thema selbst: Seh ich so wie fallobst.
Bill Roper hat mal zum Bezahlsystem in Hellgate London n netten Vergleich gezogen: Wenn man der einen Hälfte der Spieler 5$ im Monat schenken würde und der anderen 10$, dann würde die erste Hälfte meckern, warum sie nicht auch 10 kriegen.

Eine gerechte Entschädigung wäre, lediglich den Schaden auszugleichen. Bei PSN+ Abonnenten wärs dann wohl n gratis Monat (oder 2, k.A. genau). Das normale PSN gabs ohnehin gratis und wirds auch weiterhin geben - weiß nicht wie man den zwischenzeitlichen "Schaden" vernünftig ausgleichen soll.

Was die Daten angeht - Wurden KK-Daten jetzt eig. gestohlen oder nicht? Wenn nein, hat sich das eh, ansonsten wär klar, wie der Schaden zu begleichen ist (wenns soweit kommt).

Ansonsten - was wäre ne gerechte Entschädigung für die anderen Daten? Facebooknutzer könnte man z.B. davon kategorisch ausschließen *fg*, ansonsten dürft nicht viel überbleiben. Für den Rest bin ich mit den Games eig. ganz happy ^^
Kommentar ansehen
17.05.2011 17:33 Uhr von GrownupLawolf
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@Cyrax: Sind in deinem Bundesland schon Ferien oder wieso hast du nichts besseres im Sinn als hier wahllos Leute anzupöbeln?
Kommentar ansehen
17.05.2011 17:46 Uhr von pkdub
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Sony? Klar muss man Sony kritisieren, dass es überhaupt dazu gekommen ist. Aber was hat denn Sony mit dem Jugenschutz zu tun? Ist doch nicht deren Entscheidung die beiden Spiele in Deutschland nicht anbieten zu können.

Was in der News auch nicht rüber kommt: Man kann aus 5 Spielen 2 auswählen. Für mich liest es sich so, als ob man keine Wahl hat und diese Spiele nehmen muss.

Naja, mich betriffts nicht, da ich aufgrund des Jugendschutzes schon von Anfang an einen zusätzlichen ausländischen Account habe. Wie läuft das eigentlich mit mehreren Accounts?
Kommentar ansehen
17.05.2011 17:53 Uhr von KingPiKe
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Meine Fresse: Bei jeder Playstation-News kommt Cyrax2011 hier reingekrochen und reißt sein Maul auf und ist nur am rumflamen.
Labert die ganze Zeit nur wie scheiße die PS3 doch ist und wie geil seine XBox.

Cyrax, such dir endlich Freunde, dann brauchst du uns hier nichtmehr belästigen. Wenn deine XBox so geil ist, dann mastrubiere auf sie. Und wenn die PS3 so kagge ist, dann ignorier sie doch einfach.

Oder leidest du an ADHS und kannst nicht anders? Oder gar an einer geistigen Behinderung? Dann tut es mir leid und ich habe für dein Verhalten vollstes Verständnis.
Ansonsten, verpiss dich einfach.
Kommentar ansehen
17.05.2011 17:55 Uhr von KingPiKe
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Zur News: Also Sony kann natürlich ncihts für den Jugendschutz hier in Deutschland. Aber sie hätten wirklich schon bessere Alternativen anbieten können.

Ich meine, Infaqmous und Dead Nation gegen ein Billardspiel und ein Remake?! Wasn da los?

Das Stardust hat mal 2€ im Store gekostet.

Das ist echt schlecht...
Kommentar ansehen
17.05.2011 17:56 Uhr von mAdmin
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
@cyrax2011: klar hat es einen guten grund, dass du xbox fanboy bist.

du bist 12 jahre alt und laufst in haloklamotten rum!


zum thema:
ganz ehrlich kinder, ich wäre nicht mal traurig gewesen, wenn sie mir nix schenken würden. scheißt doch drauf, die armen kacken gerade ab wo es nur geht und dann kommen noch paar scriptkiddies und nehmen den laden auseinander.

wenn du den leuten auf fukujima ein lebenslanges plus abo und zusätzlich noch jedes spiel geben würdest, die würden es sofort gegen ein photoalbum eintauschen, dass sie in der flut verloren haben.

alles in relation sehen, dann sind die spiele auch nicht schlimm:)
Kommentar ansehen
17.05.2011 18:52 Uhr von fallobst
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ yourpapi: jein, ich würde sagen, dass auch nicht wenige einfach ihren dampf, frust und ärger, der sich bei jedem in uns mal aufstaut, einfach nur loswerden wollen. manche machen das über sport, games, parties etc. und einige machen es zumindest teilweise übers flamen von anderen. das ist jetzt halb so wild. da muss ja kein weltuntergang sein, sofern diese leute sich nicht grundsätzlich immer so verhalten.
Kommentar ansehen
17.05.2011 19:07 Uhr von Hodenbeutel
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
1. Ist das nicht die schuld Sonys, sondern die des Deutschen Jugendschutzsystems und damit auch des deutschen Staates, soll man das denen vorhalten, nicht Sony.

2. "Ebenfalls hart in der Kritik steht das Unvermögen Sonys, eine adäquate Ersatzlösung für all diejenigen PlayStation Network-Mitglieder anzubieten, die bereits über alle angebotenen Spiele verfügen."
Hab auch gelesen das viele lieber andere Features als Spiele gehabt hätte.. da frage ich mich echt obs denen zu gut geht, die sollen sich freuen das Sony überhaubt so Kulant ist und es etwas gratis gibt.. aber hauptsache meckern.
Kommentar ansehen
17.05.2011 19:39 Uhr von marcel385
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich weiß ja nicht, wie genau sony das vorgesehen hatte, diese spiele "an den mann zu bringen", aber wäre es folgendermaßen nicht gegangen?

- jeder, mit aktivem psn-konto, erhält 2 psn-punkte zur "freien verfügung
- son bietet die beiden spiele für je 1 psn-punkt zum kauf an
- somit bietet sony ja nicht die spiele kostenlos an, den jeder kann ja für sich selbst entscheiden, was er mit den 2 psn-punkten macht

mfg marcel

[ nachträglich editiert von marcel385 ]
Kommentar ansehen
17.05.2011 21:05 Uhr von Melikae
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
da gibt: es nur einwas zu sagen

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
17.05.2011 21:06 Uhr von osnoh
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
War klar das jetzt alle aus den Löchern kommen und irgendwas umsonst haben wollen. So sind wir Deutschen...

Mir wäre es recht, wenn nur die Leute mit den Abo´s entschädigt werden! (gebe da "mAdmin" recht!)
Ich habe kein Abo und ich will auch kein Entschädigung. Ich will das das System wieder so rund läuft wie vorher und ich will das die Leute erwischt werden, die dafür verantwortlich sind.

Sony zeigt nur Kulanz, bei den Gamern die keine Finanziellen ausfälle hatten, also haltet euer Maul und frisst es, oder nicht!
Kommentar ansehen
17.05.2011 21:36 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
L

xD wer ist so doof und macht sich nen Deutschen PSN Acc

hahaha Der Amy Shop ist doch 1000 mal besser -.-.

;o und bedanken muss man sich dann nicht bei Sony sondern bei unserer lieben FSK...

ansonsten würden wir ja die selben Spiele bekommen wie die Amy.

egal kritik ist gut! weil es stimmt, die deutschen Spiele sind schrott und Sony wird auf die Kritik reagieren und nicht so ,wie Cyrax hofft, an uns vorbeireden.

ich versteh das PS3 - XBox gebashe net Oo.

Wem die Xbox besser gefällt der soll halt Xbox spielen^^

aber die PS3 ist halt trotzdem geil.

ich meine ... wenn ich einfach spontan bock hab, kann ich COD online spielen, und muss dafür keine Gebühren zahlen :o.... ich würde das schon mal "geil" nennen.

dazu ist der Shop, zumindest der Amy Shop, genial,

ich vermisse ( hey ma im ernst die gesamte Community vermisst es!!!) es, dass PC Titel immer mehr versuchen uns zu verarschen. Es gibt keine Demos mehr.

in den 90ern wars noch standart, dass jedes neue Spiel in der Gamestar mit ner Demo vertreten war.

die war mal mehr oder weniger umpfangreich aber du hast gesehen ob dir das Spiel zusagen würde oder net.

Aber jetzt bringt kaum noch einer Demos raus, du kaufst die Katze im Sack, und die ist meist auch noch Schrott ( ich muss dann immer nur an Spore denken...-.-)

Bei der PS3 gibts kostenlos Demos zu fast allen Spielen.

Darüber hinnaus Mini Spiele und PS1&2 Spiele für 2-10 Euro. ;) oder Dollar.

und zu allerletzt ist die PS3 dank BlueRay Laufwerk Browser und DivxCodec die Multimediamaschine fürs Wohnzimmer.

während man mit den Internetfernsehern gerade mal auf youtube und rtl.de kommt, kannste ne ps3 anschließen und im inet surfen und ;) auch Serien online schaun :oschhhhh

Die BildQualität vom Laufwerk ist praktisch so gut wie ein ziemlich teurer nur Bluerayplayer, einzig bei der Soundqualität muss die PS3 passen. ;) aber das ist halt nur wichtig für die, die ohnehin ne ab 2000 Euro teure Soundanlage besitzen.

Negativ ist alleine die tatsache dass Sony halt extrem gegen Raubkopierer vorgeht, und
einige Patches halt wichtige features, wie Linus, unmöglich gemacht haben, was leuten die mit der gearbeitet oder ;) Filme geschaut haben ziemlich aufn Sack geht.

aber hey, so sehr es uns auch nervt ^^ , sie haben ja recht :o.
Daher bleibt einem halt danach nix anderes übrig als seine Plasy zu formatieren und ^^ neu zu Patches und damit zu leben dass es keine kostenlosen spiele mehr gibt ;D oder hoffen dass schnell n Crack dagegen kommt.

aber nach dieser kleinen negativ Sache... und all den Positiven, stellt sich doch nur noch eine Frage:




und was kann die Xbox360?
Kommentar ansehen
17.05.2011 21:48 Uhr von marcel385
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
PSN welcome back http://de.playstation.com/...

dort unter 1. sieht man, dass man die wahl von 2 aus 5 verschiedenen games hat.

LittleBigPlanet
Super StarDust HD
WipEout HD/Fury
Ratchet & Clank: Quest for Booty
Hustle Kings

mfg marcel
Kommentar ansehen
17.05.2011 23:07 Uhr von Bizzy_Smallz
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
oh oh oh: Sorry aber das ist der größte besch*** den ich je gesehen habe. Little Big planet ist das einzige was noch einigermaßen gut ist....der rest ist für die tonne -.- echt traurig!
Kommentar ansehen
18.05.2011 00:07 Uhr von Phillsen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich will Ich will Ich will Hmm ich fühl mich irgendwie nicht als würd mir was von Sony zustehen, aber wenn die mir gern was schenken möchten weil Sie bissel ärger mit Cyberkriminellen hatten und das peinlich finden, dann sag ich auch nicht Nein :)

Das es im deutschen Shop halt dann wohl doch nur Minis oder sowas gibt hab ich mir aber fast schon gedacht. Wenns wirklich Infamous oder n anderes 16+ Spiel geworden wär hätten bei uns halt die "Bratenschützer" gemault statt denen die jetzt finden sie hätten mehr verdient für Ihre Qualen.

Was solls, gratis ist gratis der Wert spielt doch die weit kleinere Rolle als die Qualität oder? Nunja ich bin gespannt was es schlussendlich wird.

Aber eine Frage kommt mir da grad noch in den Sinn. Wie issn das eigentlich mit Multiaccounts? Muss mich doch mal wieder feini im Amistore einloggen.
Nacht Ihr Nasen.
Kommentar ansehen
18.05.2011 06:44 Uhr von Titulowski
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@osnah: Was laberst du für eine gequirrlte Scheisse?
Hacker haben vertrauliche Daten von allen Sony-Kunden geklaut und könnten immensen Schaden damit anrichten, weil Sony haarsträubende Sicherheitsmängel in ihren Systemen hatten, wie sie selbst zugegeben haben.
Also haben auch alle PSN-Nutzer einen Schaden erlitten und nicht nur irgendwelche Abo-Besitzer.

Wie wärs, wenn du mal nachdenkst, bevor du dein Maul aufreißt?

Kulanz...Lacher des Tages
Kommentar ansehen
18.05.2011 10:41 Uhr von Jerry Fletcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tjoa: mir isses eigendlich wurscht was die für spiele anbiten...
die frage ist doch wann der shop überhaupt ieder erreichbar ist .. bei mir heisst es noch immer "dieser dienst wird gewartet" ;(

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?