17.05.11 13:31 Uhr
 263
 

Eurovision Song Contest: Auch Italiens Interpret will 2012 nochmal antreten

Raphael Gualazzi schaffte beim diesjährigen Eurovision Song Contest für Italien mit seinem jazzigen Beitrag überraschenderweise den zweiten Platz.

Nun kündigte er an, dass er auch 2012 wieder dabei sein will: "Ich möchte gerne selbst teilnehmen oder ein Lied für einen anderen Musiker komponieren."

Italien hatte in Düsseldorf ein Comeback geschafft, denn es war die erste Teilnahme seit 14 Jahren beim Gesangswettbewerb.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Italien, Eurovision Song Contest, Eurovision, Interpret
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.05.2011 13:38 Uhr von ArminioIBK
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Italien: Ich fand die Nummer wirklich gut, ein gelungenes Comeback für Italien.
Kommentar ansehen
19.05.2011 00:49 Uhr von cookies
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gigantisch! Respekt! Ich bin froh, dass Italien endlich wieder teilgenommen hat und das mit diesem Song. Der Erfolg sei ihnen vergönnt.
Was Songs, Chansons oder Canzone angeht, sind Italien und Frankreich doch führend in West-europa und gehören einfach dazu!

Viel Erfolg 2012, ich freu mich drauf!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?