17.05.11 12:10 Uhr
 309
 

Mila Kunis nahm für "Black Swan" 20 Pfund ab und wieder zu

Mila Kunis brillierte Anfang des Jahres als Tänzerin im Kinofilm "Black Swan". Wie sie jetzt in einem Interview erklärte, nahm sie für die Rolle 20 Pfund ab.

Danach habe sie nur noch 43 Kilo gewogen und sei Haut und Knochen gewesen, so Kunis im Interview weiter: "Es sah schrecklich aus, aber auf Fotos und im Film wirkte es unglaublich."

Die 20 Pfund, die sie für die Rolle abspeckte, nahm sie innerhalb von fünf Tagen wieder zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: barflyy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Diät, Pfund, Abnehmen, Mila Kunis, Black Swan
Quelle: www.glamour.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mila Kunis zeigt ihren Babybauch endlich öffentlich
Mila Kunis will in Zukunft noch mehr Kinder bekommen
Erste Infos zur Horrorserie "Trapped": Mila Kunis und Rob Zombie arbeiten zusammen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2011 12:18 Uhr von Kater Carlo
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Na klar: "Die 20 Pfund, die sie für die Rolle abspeckte, nahm sie innerhalb von fünf Tagen wieder zu. "

Das sind dann 2 Kilo pro Tag...

MfG

Carlo
Kommentar ansehen
17.05.2011 12:44 Uhr von Holy-Devil
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe Black Swan auch gesehen und da sah sie nicht gesund aus. mit den 10 Kilo mehr sind das ja auch nur 53 gesunde Kilo. Perfekt.
Kommentar ansehen
17.05.2011 21:08 Uhr von richy7
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hat man ja im Film gesehen, einfach nimmer schön sowas

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mila Kunis zeigt ihren Babybauch endlich öffentlich
Mila Kunis will in Zukunft noch mehr Kinder bekommen
Erste Infos zur Horrorserie "Trapped": Mila Kunis und Rob Zombie arbeiten zusammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?