17.05.11 10:54 Uhr
 764
 

Tüftler baut funktionstüchtigen Super 8-Projektor aus Lego-Steinen

Das man aus Lego-Bausteinen einiges entstehen lassen kann, ist ja nichts neues. Ein Tüftler hat sich jetzt aber aus diesen Spiel-Steinen ein besonderes Gerät gebastelt.

Er baute aus Lego/Lego Technic einen voll funktionierenden Super 8-Projektor zusammen.

Das Einzige, was nicht von der Herstellerfirma für Spiele stammt, ist die Linse, die Lichtquelle und natürlich die Rolle mit dem Film.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Lego, Tüftler, Projektor, Super 8
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2011 12:32 Uhr von SClause
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
NXT: Wenn diese Mindstorms-Bauteile nicht so teuer wären, hätte ich auch schon welche ;-)
Kommentar ansehen
08.08.2011 11:39 Uhr von daiakuma
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
haste recht: is zwar echt geil, was man damit machen kann (n bekannter von mir programmiert sich echt tot, bringt aber interessante Sachen zum vorschein :-D )... aber es ist saumässig (über)teuer(t) :-(
steht in keinem verhältnis :(
Kommentar ansehen
14.08.2011 06:33 Uhr von Achtungsgebietender
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
UIHHH! Na supi-dupi, löatschi-patschi! SUPER 8!!! Was für ein ultramodernes Fornat. Sozusagen State-of-the-art! LOL - wer braucht schon MPEG oder Blu-Ray...
Ich werde nun etwas ähnlich modernes versuchen und aus Pfannkuchen ein Grammophon bauen. Hei, wird das ein Spaß! MEGALOL!!!
Was ist das bloß für ein Schwachfug!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?