17.05.11 10:26 Uhr
 854
 

Viper gegen R8, SLS AMG und Alpina: R8-Doppelsieg beim ADAC GT Masters

Am letzten Wochenende fuhren die Traumwagen in der ADAC GT Masters wieder um den Sieg. Am Start standen diverse Audi R8, Alpina B6, Dodge Viper, Mercedes SLS AMG und weitere Supersportler.

Hatten am Samstag bereits die Audi-R8-Piloten Luca Ludwig und Christopher Mies gewonnen, belegten Christopher Haase und Andreas Simonsen am Sonntag in einem R8 ebenfalls den ersten Platz.

René Rast und Stefan Landmann landeten auf dem zweiten Platz - ebenfalls in einem Audi R8. Die Sieger des ersten Rennens belegten Rang drei. Somit stellten die Audi R8 die Plätze eins bis drei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Sport
Schlagworte: ADAC, AMG, Audi R8, Dodge Viper, Alpina
Quelle: www.evo-cars.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahnsinn auf vier Rädern: Der neue Audi R8 Coupé V10 plus
Impressive Wrap verpasste einem Audi R8 eine ungewöhnliche Holographic-Folierung
Audi R8 von Japan-Tuner "Garage Ill" "dezent" umgebaut