17.05.11 09:37 Uhr
 8.318
 

Entwicklung des BMW 1er durch die Polizei aufgehalten

Einen kurzzeitigen Entwicklungsrückstand musste die BMW AG nun bei der Erprobung und Entwicklung des neuen BMW 1er hinnehmen.

Dieser wurde als Erlkönig im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle nämlich einer gründlichen Inspektion seitens der Polizei unterzogen.

Dabei gelang es einem Erlkönigfotografen einen ungestörten Blick in den Innenraum zu bekommen. Da alle Papiere und Sondergenehmigungen korrekt waren, konnte die Entwicklung des BMW 1er fortgesetzt werden.


WebReporter: Martin1980
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Polizei, Auto, BMW, Entwicklung, BMW 1er
Quelle: www.vau-max.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2011 09:48 Uhr von stoniiii
 
+52 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bezweifle mal sehr stark, dass durch diese Aktion die Entwicklung aufgehalten wurde... die Testfahrt hat sich einfach nur um ein paar Stunden verzögert =)
Kommentar ansehen
17.05.2011 09:49 Uhr von ArminioIBK
 
+25 | -2
 
ANZEIGEN
Was ist das denn für eine komische News. Nur weil ein Auto für ne halbe Stunde aufgehalten wird, kann doch nicht vom Aufhalten der Entwicklung die Rede sein... MUSS Shortnews so reißerisch wie die Bild sein. Okay, die Quelle ist auch so, aber man muss ja nicht alles übernehmen, was schlecht ist ;)

[ nachträglich editiert von ArminioIBK ]
Kommentar ansehen
17.05.2011 09:57 Uhr von nightfly85
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
Da hat der Newschecker: aber geschlafen. Die Chance, hier eine derart reißerische Überschrift veröffentlichen zu können, ist bei einigen Checkern besonders groß.

Für eine Kontrolle, die nicht länger als fünf Minuten dauert, verzögert sich sicherlich nicht der Entwicklungsplan seitens BMW.
Kommentar ansehen
17.05.2011 10:51 Uhr von UrHaloman
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Haha: Entwicklung aufgehalten. Jaja, so ne Überschrift beschert einem schon viele Klicks.
Nebenbei sieht der 1er auf den Bildern schon klasse aus. Ich freu mich schon drauf :)
Kommentar ansehen
17.05.2011 11:43 Uhr von ChiefAlfredo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Gibt´s auch was Wichtiges zu berichten ...?
Kommentar ansehen
17.05.2011 12:19 Uhr von shathh
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ansich eine durchaus interessante News: Aber die Aufmachung geht ja mal gar nicht.
Entwicklung des BMW 1er aufgehalten??

Was soll das? Das hat doch überhaupt nichts mehr mit dem eigentlichen Geschehen zu tun !
Kommentar ansehen
17.05.2011 12:59 Uhr von Lykantroph
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
... da is je den Bullen bestimmt ordentlich einer abgegangen, als sie den Erlkönig gefilzt haben. Kann mir doch keiner erzählen, dass die nich wissen was das fürn Auto ist.
Kommentar ansehen
17.05.2011 14:11 Uhr von daiakuma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich denke eher, dass dies reine PR seitens BMW war ;)
Kommentar ansehen
17.05.2011 15:02 Uhr von realCaleb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Den 1er fand ich früher mal richtig schick. Keine Ahnung wieso!!
Aber mittlerweile gefällt mir das Auto überhaupt gar nicht mehr.
Das Auto sieht aus wie ein Schuh und die Erscheinung ist alles andere als sportlich.
Kommentar ansehen
17.05.2011 19:24 Uhr von Solly
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Entlassungen: Angeblich, sollen wegen der so massiv aufgehaltenen Entwicklungsarbeiten, ca 9 Mrd Mitarbeiter bei BMW entlassen werden. Auch die Zweigstelle auf dem Jupiter ist davon betroffen.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?