17.05.11 06:44 Uhr
 919
 

Daniel Küblböck warnt künftige "DSDS"-Kandidaten vor der Show und Dieter Bohlen

Daniel Küblböck, Drittplatzierter der ersten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar", äußerte sich vor kurzem bereits negativ über "DSDS" (SN berichtete). In der Talkshow von Peter Hahne erklärte er jetzt den Unterschied zwischen "DSDS"-Juror Dieter Bohlen und Stefan Raab.

Daniel Küblböck erklärte, dass Dieter Bohlen lediglich für kurze Zeit einen Superstar sucht und ihn dann fällen lässt. Stefan Raab hingegen kümmere sich durchgehend um seine Stars und setzt langfristig auf sie. Damit warnt er künftige "DSDS"-Teilnehmer.

"Die denken: ´Jetzt gehe ich zu ´ner Castingshow, mache Geld und dieser Sender trägt mich bis zur Rente durch´", sagt er. Dies sei jedoch eine falsche Annahme. Deswegen investierte Küblböck auch seine erste halbe Million Euro in Ökostrom und ist heute Millionär.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, DSDS, Vergleich, Dieter Bohlen, Stefan Raab, Daniel Küblböck
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2011 10:28 Uhr von Boron2011
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
affig und beschissen ich den Küblböck auch fand wo er noch am rumträllern war, er hat es richtig gemacht und sein Geld passend investiert. Eins muss ich ihm lassen, dumm ist er nicht. (Solange er nicht mehr singt ^^)
Kommentar ansehen
22.05.2011 09:44 Uhr von huAnchris
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
lol: krass das er schon millionär ist .... hätte ich jedem anderen eher zugetraut als er/sie/es

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?